Bose ® SoundSport kabellose Kopfhörer schwarz

Bose ® SoundSport kabellose Kopfhörer schwarz

  • Die StayHear+ Ohreinsätze ergeben zusammen mit der einzigartige Form aus weichem Silikonmaterial eine angenehme Passform,
    die für optimalen Tragekomfort und sicheren Sitz sorgen
  • Kabelloser Komfort und Sprachansagen, die Sie durch den Bluetooth- und NFC-Kopplungsvorgang führen
  • Schweiß- und wetterfest, um bei sportlichen Aktivitäten für Verlässlichkeit zu sorgen
  • Bis zu 6 Stunden Batteriedauer pro Aufladung. Bitte ziehen Sie vor Gebrauch die Benutzeranleitung zurate

Listenpreis: EUR 149,95

Preis: EUR 118,90

4 Antworten auf „Bose ® SoundSport kabellose Kopfhörer schwarz“

  1. 98 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Bose oder nicht Bose? Bose! Der SoundSport ist mit dabei. Läuft bei uns .., 14. Oktober 2018
    Von 
    Snoopy (Bayern)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bose ® SoundSport kabellose Kopfhörer schwarz (Elektronik)
    .. und um es gleich vorweg zu nehmen: Sitzt. Passt. Fällt beim Joggen auf, aber nicht aus den Ohren.
    Wir waren im Vorfeld durchaus skeptisch, da wir bisher einen Sport-Kopfhörer mit Ohrbügel hatten.
    Das war ebenfalls ein Wireless-Modell, der Sound war leider nicht besonders, und er ging nun kaputt.
    Daraufhin haben wir das Plantronics BackBeat Fit 2100 ausprobiert, und waren davon sehr enttäuscht.
    Das Plantronics BackBeat Fit 2100 hat ein Grundrauschen, und das geht bei einem Headset gar nicht.

    Wer Bose mag, wird die SoundSport lieben. Der Klang ist Bose-typisch und wir sind davon begeistert.
    Wenn Sie Ihre Erwartungshaltung vor dem Kauf abwägen, werden Sie mit diesen Bose zufrieden sein.
    Als gelungen empfinden wir die App. Die Kopplung funktioniert einfach, die Bedienung kinderleicht.
    Wir werden die Kopfhörer hauptsächlich beim Laufen nutzen, und dafür haben wir sie ja auch gekauft.
    Wer es mag, kann sie natürlich auch beim Wellness, im Büro und zum Entspannen auf Reisen einsetzen.

    Bei Lieferung waren die Sport-Kopfhörer zu 50% aufgeladen, so konnten wir Sie gleich ausprobieren.
    Die SoundSport lassen sich auch dank der Stay here-Sporteinsätze schnell und leicht im Ohr einsetzen.
    Und wenn Sie einmal sitzen, bleiben Sie auch im Ohr, ohne dass man beim Laufen nachjustieren muss.
    Wir sind gleich einmal 15 km am Stück gelaufen und hatten die SoundSport durchgehend in den Ohren.
    Der Sitz ist angenehm: nichts drückt, und das Kabel haben wir am Hinterkopf – man merkt es gar nicht.

    Sicherheit: auch wenn es InEar-Kopfhörer sind: man bekommt von der Umgebung ausreichend mit.
    Vorbeifahrende Autos hört man rechtzeitig. Und klingelnde Radfahrer bekommen Sie auch zu hören.
    Und wenn Sie über das Herbstlaub laufen, hören Sie selbst die Blätter unter Ihren Schuhen rascheln.
    Natürlich kommt es darauf an, wie laut Sie Ihre Musik hören, aber das ist bei jedem Headset gleich.

    Bei Lieferung hatten sie den Firmware-Stand 1.0.9. Über die App haben wir sie auf 2.5.3 upgedatet.
    Interessant: das Herstellungsdatum ist auf April 2018 datiert. Damit sind sie über ein 1/2 Jahr alt.
    Wo waren sie so lange zwischen Herstellung und Lieferung? Ein Ladenhüter sind sie jedenfalls nicht.
    Denn wie man anhand der vielen Rezensionen erkennen kann, sind die SoundSport oft im Einsatz.

    Wir empfinden die Verarbeitung als wertig, ebenfalls ausgezeichnet ist auch die Qualität beim Etui.
    Dennoch haben wir uns das Lade-Transportetui (Euro 35,-) bestellt, das ist stabiler für unterwegs.
    Zudem bietet es neben dem besseren Schutz quasi als Powerbank noch zusätzliche Akkuladungen.
    Apropos Laufzeit: damit sind wir sehr zufrieden. Wir laden die SoundSport etwa einmal in der Woche.
    Das ist jedoch individuell. Praktisch: beim Einschalten wird die verbleibende Akku-Laufzeit angesagt.

    Nicht ausprobiert haben wir das Freisprechen bzw. das Mikrofon. Das ist uns beim Sport nicht wichtig.
    Wichtig ist uns jedoch die Verarbeitungsqualität. Und damit sind wir bis dato auch äußerst zufrieden.
    Sollte sich unser bisheriger Eindruck ändern, werden wir dies natürlich gerne entsprechend ergänzen.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis geht für uns in Ordnung. Von uns gibt’s Stand heute eine Empfehlung.

    Wenn Ihnen die Rezension gefallen hat, freuen wir uns über eine entsprechende „Nützlich“-Rückmeldung.
    Vielen Dank!

  2. 44 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Besser als erwartet, 23. Juli 2018
    Von 
    Der Bibo (Emsland)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bose ® SoundSport kabellose Kopfhörer schwarz (Elektronik)
    Ich habe mir die Bose SoundSport geholt, da ich meinen Bose QC 35 II nicht beim Training vollschwitzen wollte. Wirklich viel recherchiert über diese In-Ear Kopfhörer habe ich nicht, bin aber durch meinen anderen Bose-Kopfhörer von der Marke überzeugt worden.

    Halt in den Ohren
    Der Kopfhörer hat so kleine Haken, womit der Halt in den Ohren gewährleistet wird. Der Stöpsel wird in das Ohr geführt und mit einer leichten Drehung in die Ohrmuschel hinein gedreht. Somit sorgen die Kopfhörer für einen guten Halt.

    Nach längerem Tragen (3-4 Stunden) bekomme ich allerdings in einem meiner Ohren ein Unwohlsein – Es tut auch ein klein bisschen weh. Das liegt aber nicht an den Kopfhörern, sondern an meinem Ohr 🙂 Ich hab ein klein wenig deformiertes Ohr. Deshalb habe ich mir auf den Linken Kopfhörer auf den kleineren, mitgelieferten Aufsatz gewechselt und seitdem auch keine Probleme mehr.

    Beim Training ist mir der Kopfhörer bislang nicht aus den Ohren gefallen und den Schweiß auf den Geräten lässt sich leicht mit einem feuchten Tuch abwaschen.

    Soundqualität
    Von der Soundqualität bin ich beeindruckt – Ich hatte schon lange keine In-Ear Kopfhörer mehr, da mir die Bässe und die Mitten bei anderen Geräten einfach zu Flach waren – Nicht beim Bose SoundSport. Die Bässe sind präsent, die Mitten knackig.

    Dazu sollte man erwähnen das ich keine Sound-Tests oder so gemacht habe, sondern einfach nur Deathmetal gehört habe.

    Akku-Laufzeit
    Besser als erwartet empfinde ich die Akku-Laufzeit. Auf der Seite des Herstellers sind 6 Stunden zu lesen. In den „Kundenfragen und -antworten“ hier auf Amazon wurde die Frage der Akku-Laufzeit mit 3 bis 5 beantworte (je nach Lautstärke).

    Ich höre jetzt nicht übertrieben Laut, aber auch nicht zu leise und bei mir hat eine Ladung für einen Arbeitstag gereicht – 8 Stunden waren locker drin und in der Pause habe ich die Teile auch nicht aus geschaltet.

    Eventuell liegt es daran, dass die Geräte noch neu sind und ich erst kurz vor dem Einsetzen den Ladevorgang beendet hatte.

    Fernsteuerung
    Die im Gerät eingearbeitet Fernsteuerung lässt sich super leicht bedienen und wenn man erst einmal raus hat, wie man den Multi-Funktions-Knopf korrekt bedient, macht es fast schon Spaß.

    Gesamt-Fazit
    Auch wenn das Gerät ein sportlicher Spontan-Kauf war, habe ich dennoch einiges von dem Kopfhörer erwartet und meine Erwartungen an den Bose SoundSport wurden rundum erfüllt.

  3. 21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Als Überzeugter Bose-Liebhaber, 16. Oktober 2018
    Von 
    Kevin Geis

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bose ® SoundSport kabellose Kopfhörer schwarz (Elektronik)
    Als ich diese Kopfhörer vor einiger Zeit in Empfang nahm, war ich super happy. Wie gewohnt von Bose, super Design, Wertigkeit und tolle Soundqualität.

    Jedoch hat sich meine Meinung nach einem halben Jahr Benutzung geändert. Durch die enorme Größe und Schwere der Phones, rutschen sie gerne mal raus. Im Alltag leicht nervig, im Training leider ein echtes Problem. Noch schlimmer, durch das ständige hineindrücken ins Ohr bekomme ich anschließend an Workouts schmerzen in den Ohren. Sogar eine Entzündung im linken Ohr war kürzlich eine Folge.
    Daher mein Fazit, leider nicht wirklich benutzbar und für das Geld leider katastrophal. Das ärgert mich schon sehr. Das waren meine 4. In-ear-sport headphones von Bose und ich war immer ein regelrechter Fan der diesen.

    Ich hoffe Bose reagiert auf meine Anfrage sie gegen ein anderes Modell zu tauschen. Update hierzu folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.