TechniSat DIGITRADIO 100 Digital-Radio Adapter zur Erweiterung von HiFi-Anlagen und AV-Receivern, UKW/DAB+ Empfangsteil, Bluetooth, Anschluss für externe Antenne, Sleeptimer, Wecker, schwarz

TechniSat DIGITRADIO 100 Digital-Radio Adapter zur Erweiterung von HiFi-Anlagen und AV-Receivern, UKW/DAB+ Empfangsteil, Bluetooth, Anschluss für externe Antenne, Sleeptimer, Wecker, schwarz

  • Empfangsteil zur Aufrüstung bestehender Stereo-Anlagen und AV-Receiver um den Emfpang von DAB+ Radio und UKW.
  • Mit 24 Favoriten-Speicherplätzen (12 für DAB+ und 12 für UKW)
  • Dot-Matrix-LCD-Display zur Anszeige von Zusatzinformationen wie z. B. Sender, Titelname, Datum, Uhrzeit
  • Der DAB+ Adapter verfügt über Bluetooth, um kabellos digitale Audiostreams von Mobilgeräten abzuspielen
  • Lieferumfang: DIGITRADIO 100, DAB/UKW-Wurfantenne, Audioverbindungskabel, Fernbedienung, Netzteil, Bedienungsanleitung

TechniSat DigitRadio 100

Listenpreis: EUR 84,99

Preis: EUR 70,90

3 Antworten auf „TechniSat DIGITRADIO 100 Digital-Radio Adapter zur Erweiterung von HiFi-Anlagen und AV-Receivern, UKW/DAB+ Empfangsteil, Bluetooth, Anschluss für externe Antenne, Sleeptimer, Wecker, schwarz“

  1. 1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    formschön, unaufdringliches Display,einfache Bedienung, 28. Dezember 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TechniSat DIGITRADIO 100 Digital-Radio Adapter zur Erweiterung von HiFi-Anlagen und AV-Receivern, UKW/DAB+ Empfangsteil, Bluetooth, Anschluss für externe Antenne, Sleeptimer, Wecker, schwarz (Elektronik)
    Nicht größer als ein normaler Wecker, ich war echt erstaunt, wie klein das Radio ist. Mit der Wurfanttenne wurden schnell die damit empfangbaren Sender erfasst und gespeichert. Allerdings hate ich mehr erwartet.Ob es mehr gibt muss ich erst noch prüfen. Als Anschluss steht nur ein Line Out zur Verfügung. Dies und die Tatsache, dass der Ausgangspegel von der Lautstärkeeinstellung abhängt, sehe ich als Manko an, da es direkten Einfluss auf die Klangqualität, in meinem Fall der Soundbar, hatte. Mit etwas Geduld konnte aber eine gute Einstellung gefunden werden.
    Einmal gefundene Sender sind in gleichbleibender sehr guter Qualität zu hören.
    Sternabzug wegen des Fehlens eines üblichen Standartausgangssignal mit festem Pegel (z.b. Hdmi, optisch etc.) .
  2. 1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Wow. Der Knüller, 11. Februar 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TechniSat DIGITRADIO 100 Digital-Radio Adapter zur Erweiterung von HiFi-Anlagen und AV-Receivern, UKW/DAB+ Empfangsteil, Bluetooth, Anschluss für externe Antenne, Sleeptimer, Wecker, schwarz (Elektronik)
    Wir haben Ersatz gesucht für ein UKW Radio von Yamaha, für knapp unter 200Euro, einfach wegen schlechtes UKW Empfangs.
    Der Umstieg auf DAB+ ist eine wahre Erleichterung. Einfache Handhabung des Geräts, die Wurfantenne liegt im verborgenen und der Empfang ist einfach da.
    Jeder der das Prinzip hinter DAB+ noch nicht verstanden hat: Es gibt kein Rauschen mehr. Entweder man hat Empfang (oder halt nicht). Das macht es in der mobilen Anwendung gefährlich. Im Wohnzimmer bietet das jedoch eine sehr gute Alternative.

    Zurück zum Produkt:
    Es war eher ein Intuitivkauf, und ich hatte einen Würfelförmigen Receiver erwartet, und war dementsprechend sehr (positiv) überrascht, dass dieser Empfänger kleiner ist als erwartet. Das Display ist demnach wirklich vergleichsweise groß, und lässt sich mit der Dimmstufe auch dunklerem Licht anpassen.
    Mit dem Design gleicht es meiner Meinung nach eher einer Digitaluhr mit Weckerfunktion, die das Gerät ebenfalls besitzt.

    Im Fokus sollte aber hier nicht das Design stehen, sondern der Klang. Andere Rezensionen beschrieben einen Vergleichsweise schlechten Klang, was ich überhaupt nicht bestätigen kann. Das Radio ist bei uns über Cinch an einen Vorverstärker angeschlossen und besticht durch neutrale Klangqualität, die der des Vorgängerradios in keiner Weise nachhängt.
    Die Lautstärke lässt sich im ürbigen auch per Fernbedienung an diesem Radio einstellen, falls, wie in meinem Fall, der Vorverstärker keine Fernbedienung besitzt.
    Lediglich zu erwähnen ist die leicht verminderte Lautstärke (im Vergleich zu anderen Geräten) bei Vollausschlag, aber da das Signal auch bei Vollausschlag am Radio ohne Anzeichen einer Verzerrung ausgegeben wird, ist mir dies wesentlich lieber, als ein Radio das lauter ist und dafür verzerrt.
    Volle 5 Sterne also für dieses in meinen Augen rundum gelungene Produkt.

  3. 4.0 von 5 Sternen
    Produkt ist empfehlenswert, Preis-Leistung-Verhältnis naja, 17. März 2018
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TechniSat DIGITRADIO 100 Digital-Radio Adapter zur Erweiterung von HiFi-Anlagen und AV-Receivern, UKW/DAB+ Empfangsteil, Bluetooth, Anschluss für externe Antenne, Sleeptimer, Wecker, schwarz (Elektronik)
    Das Digitradio ist ja als Erweiterung für ältere HiFi-Anlage gedacht (um DAB/DAB+). Diesen Zweck erfüllt es, dafür gibts volle 5 Sterne. Der Punktabzug kommt vom „einfachen“ Bluetooth-Empfänger und vom Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Positiv bewerte ich
    + guter DAB-Empfang (UKW nicht getestet, da nicht relevant)
    + Möglichkeit einer externen Antenne, falls der Empfang auf Grund der örtlichen Gegebenheiten mal schwächelt.
    + Gut ablesbares, dimmbares Display
    + Kopplung Bluetooth ist unproblematisch (nur 1 Gerät gleichzeitig)
    + gute, vollwertige Fernbedienung
    + kompaktes Gerät
    + klanglich kann ich nichts Negatives berichten.

    neutral
    – Ausgang via 3,5 mm Klinke, Cinch wäre robuster / besser.
    – den Ein-/Ausschalter auf der Rückseite wird wahrscheinlich niemand nutzen.

    eher negativ
    – nur einfaches Bluetooth, kein APT-X
    – Preis-Leistungs-Verhältnis, der Spaß kostet über 70 Euro, liegt wahrscheinlich am DAB.

    Meiner Meinung nach sollte man als Erweiterung ein Gerät mit Bluetooth nehmen. Dann sind alle gängigen Anschlüsse verfügbar und man vermeidet einen weiteren Empfänger.

    Wenn die DAB-Geräte weiter so teuer sind, sieht es mit einer mittelfristigen Ablösung von UKW m.E. eher mau aus. Wir werden sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.