2 Antworten auf „Onkyo CS-265DAB CD Hi-Fi Kompaktanlage mit DAB+ Tuner (MP3, USB für Apple iPod/iPhone/iPad, NFC, Bluetooth, RDS) weiß“

  1. 4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Als kleine Stereoanlage ok, als Wecker etwas mühsam, 7. Oktober 2016

    Von Jockel (Zürich) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Onkyo CS-265DAB CD Hi-Fi Kompaktanlage mit DAB+ Tuner (MP3, USB für Apple iPod/iPhone/iPad, NFC, Bluetooth, RDS) weiß (Elektronik)

    Design+Verarbeitung+ wirkt stylish- Laufwerksblende leicht schräg eingebaut- Am Gerät nur Tasten zum Abspielen, ohne Fernbedienung keinerlei Einstellungen möglich- Lautsprecherkabel mit ca. 1.10 m Länge zu kurz- Der ‚Dimmer‘ Button nutzt nichts weil er zum einen nicht wirklich viel dimmt und zum anderen das Gerät im ausgeschalteten Zustand die Uhrzeit eh nicht anzeigtKlang+ gut, allerdings schächer als ein Pioneer HM72 oder ein Marantz 610, die zwar zu gleichen Gerätekategorie gehören, allerdings in einer anderen Preisklasse spielen+ wahlweise getrennte Bass/Höhenregelung oder SuperBass Funktion- keine BalanceregelungUSB (MP3)++ Resume-Funktion damit kann man da weiterhören wo man zuletzt aufgehört hat. Da ich oft Hörbücher anhöre absolut genial!+ mit dem ‚Folder‘ Modus werden nur die Lieder im gleichen Verzeichnis abgespielto Anzeige von Spielzeit oder wahlweise einem ID3Tag: Title/Artist/Album (Sonderzeichen wie Umlaute werden nicht erkannt)- Keine Gesamtzeit/Restzeitanzeige– benötigt sehr lange (ca. 30s) um ein angeschlossenes Gerät (in meinem Fall ein USB-Stick mit 6 Liedern) einzulesenCD+ Programmierung von Liedern und Reihenfolge, Wiederholungs- und Zufallsfunktion+ schnelles Einlesen von MP3 CDso Anzeige von Spielzeit/Gesamtspielzeit oder (bei MP3) wahlweise einem ID3Tag: Title/Artist/Album- Keine Resume-Funktion (weder bei CD noch bei MP3)Bluetooth++ hat auf Anhieb getanFM Radio (UKW)++ Sehr guter Empfang auch schwacher Sender. Da kommen plötzlich Sender die kein anderes Radio in meiner Wohnung empfängt!++ 40 Stationsspeicher+ Anzeige von Frequenz und bei RDS Sendername, Radiotexto F-Stecker für die Antenne anstatt gebräuchlicher Koax-Stecker. Eine Wurfantenne wird mitgeliefert.- Abstimmanzeige unbrauchbar – leuchtet auch bei ungenauer Abstimmung (50 kHz zu wenig oder zuviel eingestellt)– Leider wird die Stereo/Mono Umschaltung – zum rauschfreien Emfpang schacher Sender – nicht gespeichert und muss nach jedem Einschalten erneut aktiviert werdenDAB+ Radio++ Empfängt alle Sender störungsfrei ohne Aussetzer++ 40 Stationsspeicher+ Anzeige von Sendername, Text, Sendertyp (POP), Bitrate, Emfpangsqualität und Frequenz+ DRC Dynamische Lautstärkeanhebung leiser Töne einstellbarTimer (Wecker)++ 4 Timer die sich einmalig oder für beliebige Wochentage setzen lassen. Man kann die Quelle (z.B. FM,DAB+,etc.), die Einschalt -und Ausschaltzeit und die Laustärke einstellen– zeigt im Weckbetrieb die Quelle aber nicht die Zeit anUhr– muss manuel eingestellt werden – wofür hat man eigentlich RDS und DAB – beide liefern die Uhrzeit– keine automatische Sommerzeit/Winterzeitumstellung– keine Angabe zur Dauer einer Netzausfallsicherung – gemäss Anleitung gehen bei Stromausfall Uhrzeit und Timereinstellungen verloren- wird im ausgeschaltetem Zustand nicht angezeigt, kann durch Drücken einer Taste auf der Fernbedienung für 8s angezeigt werdenFazitViel Funktion und Klang ok für’s Geld. Unverständlich, dass bei den Timern soviel Aufwand getrieben wurde um dann bei den Uhrfunktion so vollständig zu versagen. Ich will mal hoffen dass es in der Nacht nicht zu einem Stromausfall kommt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar (1)

  2. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Gute Wahl!, 6. November 2016

    Von Günther, T. – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Onkyo CS-265DAB CD Hi-Fi Kompaktanlage mit DAB+ Tuner (MP3, USB für Apple iPod/iPhone/iPad, NFC, Bluetooth, RDS) weiß (Elektronik)

    Ich kaufte diese Mini-Anlage, weil ich im Wohnzimmer eine große Onkyo Anlage stehen habe und wurde nicht enttäuscht.Gute Empfangseigenschaften und ein guter Klang stellen mich zufrieden. Daß die Bässe nicht so sein können wie bei großen Boxen ist normal und mir reicht der Klang allemal. Gut die Höhen und die Tiefen lassen sich einzeln regeln.Auch über Kopfhörer ist der Klang an meinen AKG K401 Höhrern gut, obwohl diese eine Impedanz von 120 Ohm haben.Pfiffig ist die Lösung der Wurfantenne, die zum einen relativ guten Empfang bietet und gleichzeitig einen Adapter darstellt in welchen man zum Beispiel auch das Antennenkabel (75 Ohm) stecken kann und so DAB über Wurfantenne und Radio über Kabel-Anschluß hören kann.CD Laufwerk ist ok und leise.Bluetooth zum Handy klappt prima, und über NFC ist es ein Kinderspiel die Geräte zu koppeln.Wobei es auch so gut klappt. mit meinem Samsung Tab.Habe die Anlage in weiß mit Klavierlackoptik, sieht edel aus.Alles in allem eine empfehlenswerte Minianlage zum akzeptablen Preis.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert