Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-T2 H.265 HEVC (HDMI, USB 2.0)

Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-T2 H.265 HEVC (HDMI, USB 2.0)

  • Kann private Sender in HD empfangen: nein
  • Zukunftssicherer DVB-T2 HD Receiver, erfüllt den neuen Standard ab Mitte 2016.
  • Hybrid-Receiver empängt alle frei empfangbaren DVB-T/DVB-T2 (h.265 hevc) und DVB-C Signale.
  • Mediaplayer (AVI, MPEG1/2/4, MP4, MKV, TS, MP4, ASP, H.264 – MP3 – JPEG,BMP – unterstützt FAT32 und NTFS Dateiformate
  • Mehrsprachiges OSD Menü. Abwärtskompatibel zu DVB-T und DVB-T2.

EDISION DVB-TT2C Kombo-Receiver Proton T265 Front-USB, Deutscher DVB-T2 Standard (H.265) (T265)

Listenpreis: EUR 39,80

Preis:

2 Antworten auf „Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-T2 H.265 HEVC (HDMI, USB 2.0)“

  1. 11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Einwandfrei, 29. März 2017

    Von Efree19 (Bremen) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-T2 H.265 HEVC (HDMI, USB 2.0) (Elektronik)

    Der Receiver ist ideal, um alle freien DVB-T2-Programme zu empfangen. Für Freenet-TV ist er nicht geeignet, da er keine Irdeto-Entschlüsselung unterstützt. Heute zur Umstellung habe ich den Suchlauf gestartet, was über das Menü selbsterklärend und ohne Anleitung möglich war. Sofort habe ich diverse Öffentlich-Rechtliche und auch ein paar freie Privatsender (wie z.B. Homeshopping HD :-)) empfangen. Das Bild war trotz lediglich ca. 50% Signalstäreke knackscharf (Full HD) und ohne Aussetzer, die Signalqualität wurde mit an die 100% ausgegeben.Mein Fernseher hatte mit DVBT1 bei einigen Sendern Aussetzer und zeigte manche nur nach Antennenausrichtung an, mit diesem Gerät keine Probleme. Ich nehme also an, der Edison ist Empfangsstärker oder man hat was bei DVBT2 optimiert bezüglich Netzabdeckung. Zu Zeiten von Amazon Prime schmerzt mich der Wegfall der Privaten Sender nicht sonderlich. Wer sich unsicher ist, sollte lieber zu einem Modell mit Freenet-TV-Kompatibilität greifen, da kann man bei Bedarf später noch Abonieren.Im Vergleich zu DVB-T-1 ist DVB-T2 eine äußerst positiver technischer Fortschritt und die Investition in einen neuen Reveiver m.E. absolut wert. Gerade wenn man auf größeren Flatscreens schaut.Zum Gerät selbst: Es ist sehr klein und wirkt schon recht billig, auch die FB. Es wiegt nichts und verbraucht wohl auch nicht viel Strom.Zum Glück kann man das Gerät verstecken und dennoch fernbedienen dank des beiliegenden Infrarotempfänger-Verkängerungskabels. Die Performance was Menu und Umschalten der Sender angeht ist für den Preis in Ordnung bzw. ausreichend schnell. Wer keinen HDMI hat, kann das Gerät auch mit dem beiliegenden Chinch Video/Audiokabel anschließen. Aufgrund des günstigen Preises gebe ich 5 Sterne. Sollten während der Nutzungsdauer Probleme auftreten, gibts hier ein Update bzw. nachträglich Sternabzug.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. 4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Edison DVB-T2 Kabel-Receiver für älteren Samsung-TV 46″ im Schlafzimmer – volle 5*, 28. März 2017

    Von ellui – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-T2 H.265 HEVC (HDMI, USB 2.0) (Elektronik)

    Nach Recherchen im Internet und aufgrund der Amazon-Kundenbewertungen habe ich mich für den preisgünstigen Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-T2 H.265 HEVC (HDMI, USB 2.0)entschieden.Der Receiver ist sehr klein, braucht wenig Platz und kann am TV angeklebt werden – mitgelieferte Klebestreifen.Der Sensor muss frei platziert werden für Kontakt zur mitgelieferte Fernbedienung.Inbetriebnahme:an TV-HDMI einstecken und einschalten, im TV-Menü entsprechenden Anschluss festlegen.Sendersuchlauf durchführen ca. 15 min. für alle TV- und Radio-Sender.Fertig.Ggf. Favoriten-Liste anlegen.Bildübertragung HD sehr scharf und Top nach Farb-Anpassungen (Samsung-TV war mal Testsieger).Bedienung: mittels der mitgelieferten Fernbedienung – u.a. mit Senderliste und je Sender Programm-Tagesliste.Fernbedienung etwas „leicht“ gebaut aber Leistung ok und komfortabel.Hinweis: TV-Fernbedienung ist notwendig für TV einschalten/ausschalten. Und für alle TV-Menü-Einstellungen. –> Achtung: dann muss HDMI-Receiver-Anschluss wieder festgelegt werden. Dies auch dann, wenn man mit der alten Fernbedienung irrtümlich eine Programmwahl durchführt. Dies ist bisher der einzige Schwachpunkt –> meiner –> ich muss halt die richtige Fernbedienung benutzen.Fazit: ich bin sehr zufrieden, für kleines Geld erstrahlt mein 8 Jahre alter TV im neuen Glanz und liefert scharfe HD-Bilder, dies sicher noch für einige Jahre.Auch der Kopfhörer über Bluetooth-Receiver läuft problemlos und ich habe Empfang beim Rumlaufen in der gesamten Wohnung.Meine volle Empfehlung mit 5*

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.