3 Antworten auf „XOMAX XM-RSU253BT Autoradio mit Bluetooth Freisprechfunktion + USB Anschluss (bis 128 GB) & SD Kartenslot (bis 128 GB) für MP3 und WMA + AUX-IN + Verkürzte Einbautiefe + Single DIN (1 DIN) Standard Einbaugröße + abnehmbares Bedienteil + inkl. Einbaurahmen und Fernbedienung + Beleuchtungsfarbe: blau“

  1. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Für den Preis Top!, 7. September 2016

    Von Elisabeth (Wien) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: XOMAX XM-RSU253BT Autoradio mit Bluetooth Freisprechfunktion + USB Anschluss (bis 128 GB) & SD Kartenslot (bis 128 GB) für MP3 und WMA + AUX-IN + Verkürzte Einbautiefe + Single DIN (1 DIN) Standard Einbaugröße + abnehmbares Bedienteil + inkl. Einbaurahmen und Fernbedienung + Beleuchtungsfarbe: blau (Elektronik)

    Beim XOMAX XM-RSU253BT handelt es sich um ein Autoradio mit geringer Einbautiefe, Bluetooth und der Möglichkeit USB-Sticks, SD-Karten oder MP3 Player etc. anzuhängen.Eine ausführliche Bedienungsanleitung sowie extra Montageanleitung findet sich unter (…)Das Paket enthält das Radio, extra verpackt die abnehmbare Blende, Rahmen und entsprechende Kabel.In der Anleitung wird auf den fachgerechten Einbau in einer Werkstatt verwiesen, was ich beim Mechaniker meines Vertrauens auch in Anspruch genommen habe. Zu unterschiedlich sind die einzelnen Automodelle bezüglich Verkabelung und als Laie bin ich hier überfordert. Für meinen Renault Kangoo musste jedenfalls ein eigener Antennenstecker besorgt werden.Daheim angekommen musste ich feststellen, dass das Radio nicht ganz korrekt montiert wurde, da ohne Zündung nichts geht und dadurch auch die eingespeicherten Sender verloren gehen.In der Montageanleitung findet sich jedoch genau dieses Problem, es sind 2 Kabel zu vertauschen, dazu muss ich meinen Mechaniker das nächste Mal noch überreden (seine Begründung warum so angeschlossen, dass wenn man sonst vergisst abzuschalten, dann die Batterie leer ist und das sei ja oft so, dass das Radio nur mit Zündung funktioniert). Auch ein Argument, aber jedesmal Sender suchen ist auch nicht so lustig. Da hat das originale xhundert Euro teure Modell doch so seine Vorteile, mit automatischer Abschaltung nach 20 Minuten, das kann man aber dem Radio nicht wirklich anlasten.Das Radio selber hat, obwohl es recht leicht ist, eine überraschend gute Klangqualität, um nicht zu sagen besser als das Original, das um teures Geld im Kangoo war.Sicher keine Konzertsaalatmosphäre, aber schließlich befindet man sich in einem fahrbaren Untersatz mit jeder Menge Außengeräuschen.Die Bedienung ist auch ohne Anleitung recht einfach, ein kurzes Überfliegen empfiehlt sich aber trotzdem um zum Beispiel zu wissen wie man die Blende abnimmt, hinter der sich dann auch der SD-Karteneinschub befindet.Es gibt einen automatischen Sendersuchlauf und die Möglichkeit auf 3 Bändern jeweils 6 Sender abzuspeichern. Bei mir bis jetzt etwas sinnlos, weil Kabel ja noch nicht ummontiert. Geht aber einfach und so komme ich auch jetzt immer zu meinen Stationen.Positiv überrascht hat mich die Bluetoothkoppelung. In wenigen Augenblicken erledigt und obwohl es in den Boxen etwas rauscht, wird man vom Gegenüber ausgesprochen gut und klar verstanden. Praktisch ist auch die Möglichkeit, so über sein Smartphone oder Tablett Musik oder ein Hörbuch zu hören. Wenn Ton da ist, ist der klar und gut, nur die tonlose Zeit rauscht leider etwas und motiviert, diesen Zustand rasch zu beenden. Musik über USB oder SD-Karte funktioniert ebenfalls problemlos. Tags können angezeigt werden, es ist möglich, von einem Ordner zum nächsten zu gehen oder zu einem Titel.Soweit also alles bestens, CD-Laufwerk fehlt, aber das benötigt man heute sowieso kaum mehr, die Reparaturanfälligkeit dürfte daher auch geringer sein, da mechanische Teile fehlen.Die Beleuchtung, die in manchen Rezensionen als etwas störend weil zu hell beschreiben wurde, ist ein schönes Blau und ich persönlich finde das Display gut lesbar und auch im Dunkeln nicht zu hell.Nach all dem wirklich positiven nun zu den kleinen Mankos, die man aber bei einem Gerät dieser Preisklasse nun nicht wirklich ernsthaft monieren kann.Es wird von einem Touchdisplay gesprochen, was in diesem Fall nur heißt, die Tasten sind am Display angebracht, aber es ist kein echtes Touchdisplay. Also bitte nicht drauf rumdrücken und wundern, dass nichts passiert.Es gibt keinen Verkehrsfunk und kein RDS, wird aber auch nicht versprochen, man sollte sich dessen nur bewusst sein.Einziger realer, wenn auch kleiner Mangel ist die Fernbedienung. Sehr klein und dünn mit recht schwergängiger Tastenbedienung, die auch nicht immer auf Anhieb funktionieren, da ist man besser bedient wenn man direkt am Gerät schaltet.Die Tasten sind ja gut angeordnet und leicht erreichbar.Ansonsten bin ich wirklich zufrieden und kann es falls man nur ein günstiges, gutes Produkt, zb. für den Zweitwagen oder als Ersatz in einem schon älteren Wagen, durchaus empfehlen.Ich habe dieses Produkt im Rahmen eines Produkttests kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen, was selbstverständlich keinen Einfluss auf meine Bewertung hat. Was gut ist muss gesagt werden, was schlecht ist ebenso, schließlich geht es darum, gute Kaufentscheidungen treffen zu können.

    <![CDATA[
    if (typeof amznJQ != "undefined") {
    amznJQ.onReady('jQuery', function() {
    amznJQ.available('popover', function() {
    var widgetDom = jQuery("#R2MA7DYYQLFKXI_imageSection_5989E598-8C0C-11E6-B896-A5401827330B");
    var images = widgetDom.find(".review-image-thumbnail");
    for (var c=0;c<images.length;c++) {
    var imageURL = jQuery(images[c]).attr("large-image-url");
    jQuery(images[c]).amazonPopoverTrigger({
    showOnHover:true,
    literalContent: '‘
    });
    }
    });
    });
    }
    ]]>Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Gewöhnungsbedürftig gut!, 4. September 2016

    Von Dionysos (Bremen) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: XOMAX XM-RSU253BT Autoradio mit Bluetooth Freisprechfunktion + USB Anschluss (bis 128 GB) & SD Kartenslot (bis 128 GB) für MP3 und WMA + AUX-IN + Verkürzte Einbautiefe + Single DIN (1 DIN) Standard Einbaugröße + abnehmbares Bedienteil + inkl. Einbaurahmen und Fernbedienung + Beleuchtungsfarbe: blau (Elektronik)

    Dieses Radio ist ein echtes Soundwunder. Niemals hätte ich bei diesem Preis dein so guten Sound erwartet! Allerdings hat es auch seiner Macken.Als ich dieses Radio bekommen habe, war ich von dem Gewicht sehr überrascht. Mit Schätzungsweise gerade mal 200g ist es ein Leichtgewicht im Gegensatz zu dem klassischen radios mit CD Fach. Das radio wurde geliefert mit:Zuleitung Strom und SoundRadioRadiohalterung2 Stäbe zum lösen des Radios aus der HalterungSchutzcase für das BedienelementBedienungsanleitung (Deutsch)Beim anschließen habe ich einfach das alte Radio entfernt und das neue angeschlossen. Jedoch ist zu empfehlen, bevor man alles einstellt zu prüfen, ob beim aus machen der Zündung die Einstellungen erhalten bleiben und das Radio nicht alle Einstellungen verliert. Das war leider bei mir der Fall. Ich musste das gelbe (Strom von der Zündung) und das rote Kabel (dauerstrom) vertauschen (kommt manchmal vor, führt nicht zum Punktabzug). Nun startet das Radio mit dem starten der Zündung und die Einstellungen bleiben erhalten.Den Soundcheck hat das Radio bestanden. Kein schnarren oder Überlagern.Man verfügt über verschiedene Standardeinstellungen beim Equalizer. Rock, pop classic, Jazz. Über die Grundeinstellung kann man noch die Funktion „Loud“ an/aus wählen. Jedoch lässt sich der Sound nicht manuell justieren, was die Höhen und Tiefen betrifft. Für den Preis jedoch absolut akzeptabel.Die Funktionen Aux, USB, SD card, Bluetooth und Radio funktionieren einwandfrei. Jedoch muss man aufpassen, wenn man das Radio mit BT Verbindung aus schaltet. Ich hatte das Problem, dass ich aus der Funktion nicht mehr raus kam, als ich das Radio wieder an gemacht hatte ohne das Smartphone mit dem Radio koppeln zu wollen. Erst nachdem ich das Smartphone gekoppelt hatte, konnte ich wieder ne andere Funktion wie Radio wählen. Das ist der Punkt, der zum Stern Abzug führt.Jedoch finde ich die Funktion Bluetooth gerade für prime member unabdingbar. Da man sich die Musik hier immer herunterladen und so immer verschiedene Musik dabei haben kann.Das blaue Licht, wie in einer anderen Rezension geschrieben, blendet mich persönlich nicht. Es wäre jedoch empfehlenswert wenn man das Licht dimmen könnte. Kommt ja auch auf den Winkel der Amatur an, in der man es einbaut.Da das Radio einen sehr geringen Stromverbrauch was dazu führt (zumindest bei mir), dass das Radio manchmal 5 – 10 Sekunden weiter läuft, bevor es sich mit teils einem knacken ausschaltet. Ob das schlecht für die Boxen ist, kann ich leider nicht beurteilen.Fazit ist jedoch, dass ich es nicht bereue, dieses Radio gewählt zu haben.Dieses Produkt wurde mir kostenfrei als Produkttest zur Verfügung gestellt.

    <![CDATA[
    if (typeof amznJQ != "undefined") {
    amznJQ.onReady('jQuery', function() {
    amznJQ.available('popover', function() {
    var widgetDom = jQuery("#RGXBBELCF5GRJ_imageSection_598AE8BC-8C0C-11E6-B896-A5401827330B");
    var images = widgetDom.find(".review-image-thumbnail");
    for (var c=0;c<images.length;c++) {
    var imageURL = jQuery(images[c]).attr("large-image-url");
    jQuery(images[c]).amazonPopoverTrigger({
    showOnHover:true,
    literalContent: '‘
    });
    }
    });
    });
    }
    ]]>Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  3. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Richtig gut, 24. Februar 2016

    Von Horst Steigberg – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: XOMAX XM-RSU253BT Autoradio mit Bluetooth Freisprechfunktion + USB Anschluss (bis 128 GB) & SD Kartenslot (bis 128 GB) für MP3 und WMA + AUX-IN + Verkürzte Einbautiefe + Single DIN (1 DIN) Standard Einbaugröße + abnehmbares Bedienteil + inkl. Einbaurahmen und Fernbedienung + Beleuchtungsfarbe: blau (Elektronik)

    Kleiner Preis, aber beste Qualität. Klang ist super, Einbau ging schnell….alles in allem ist das ein großartiges Autoradio zu sehr günstigen Konditionen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert