Eine Antwort auf „Pioneer S A 4 SPT 2-Wege High-End Regallautsprecher (84 dB, 100 Watt) lightwood“

  1. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Pioneer S A 4 SPT PM „Pure Malt“ 2-Wege High-End…, 9. Dezember 2015

    Von James J – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Pioneer S A 4 SPT 2-Wege High-End Regallautsprecher (84 dB, 100 Watt) lightwood (Elektronik)

    Hier die Produktbeschreibung von Pioneer:Das Holz dieser außergewöhnlichen Lautsprecher ist aus den Dauben von genutzten Whiskyfässern hergestellt.Diese Dauben sind nach der Demontage der Fässer von allen Rückständen befreit und in die passende Form gebracht worden.Jeder fabrikneue Lautsprecher hat seine individuelle Maserung, die auch durch die Benutzung von Nägeln und Stahlringen bei den Fässern an seine Vergangenheit erinnert und so jedem einzelnen Lautsprecher eine ganz individuelle Note verleiht.Dieses Holz verfügt über seine optische Individualität hinaus über ein, für diesen Einsatz als Lautsprecherbox optimales Elastizitätsmodul und bietet somit beste Voraussetzungen für einen hochkarätigen, audiophilen Klangcharakter.- Impedanz 6 Ohm- Frequenzgang 50 – 40,000 Hz- Empfindlichkeit (2,83V/1m) 84 dB- Maximale Belastbarkeit 100W- Abmessungen (B x H x T) 154 x 246 x 213 mmIch möchte dazu ergänzen:Auf meine zwei Boxen musste ich einige Wochen warten, es hat sich jedoch gelohnt. Hinten steht zwar „Made in China“, aber … hier ist nur Hartholz, und zwar amerikanische Eiche, keine Spanplatte verbaut (wer macht das noch), für ihre Größe sind sie daher ziemlich schwer. Pioneer sagt, ein Fass reicht für zwei Boxen. Die Verarbeitung ist hochwertig: sie sind schön anzusehen sowie anzufassen: die obere und seitliche Flächen sind nach vorne leicht verjüngt, alle Flächen sind extrem glatt poliert.Bei meinem sind (leider) keine Spuren von Nägeln oder Stahlbänder zu sehen. Das wichtigste zuletzt: der Klang ist unglaublich gut, angeschlossen an einem Pioneer AV Receiver (VSX LX-70, BJ 2008). Der Raum darf ja nicht groß sein, die Lautstärke nicht sehr laut, dafür erlebt man mal ein erstaunlich satte Bass.Aktuelle Tests bewerten das Produkt mit der Gesamtnote ’sehr gut‘ (1,0). Es handelt sich also um ein ernst zu nehmendes Produkt, kein Gimmick.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert