oneConcept V-12 Stereoanlage Kompaktanlage (MP3-fähiger CD-Player, USB-Port, Radio-Tuner, Fernbedienung) schwarz

oneConcept V-12 Stereoanlage Kompaktanlage (MP3-fähiger CD-Player, USB-Port, Radio-Tuner, Fernbedienung) schwarz

  • Die oneConcept V-12 ist eine schlanke Stereoanlage, deren Funktionsansatz sich hellsichtig an zeitgenössischen Nutzenanforderungen orientiert.
  • An der Gerätefront eingelassene USB- und SD-Slots kommunizieren angeregt und fließend mit USB- und SD-Speichermedien wie USB-Sticks, USB-MP3-Playern und SD-Karten.
  • Über einen Klinken-Eingang verständigt sich das oneConcept-Gerät mit allen erdenklichen Arten externen Audio-Equipments – typischerweise Laptops, Smartphones oder auch Kassettenabspielgeräten.
  • Im optischen Mittelpunkt der oneConcept V-12 ruht ein vertikal eingelassener, MP3-fähiger CD-Player. Abgerundet wird das Unterhaltungsrepertoire des Gerätes durch einen UKW/MW-Radioreceiver.
  • Abseits dieser Grundfunktionen bewirbt sich das Gerät dank einer integrierten Uhr mit Weckalarm um die Aufstellung in Schlafbereichen oder auch zur Nutzung als Küchenuhr.

Vertikal-Stereoanlage mit CD-MP3-Player, MP3-fähigen USB- und
SD-Schnittstellen sowie AUX-Eingang.

Uhr mit Weckfunktion über CD, Radio oder Summerton.

Gehäuse mit Wandmontagemöglichkeit und Pianolack-Finish in Schwarz.

Die oneConcept V-12 ist eine schlanke Stereoanlage, deren
Funktionsansatz sich hellsichtig an zeitgenössischen Nutzenanforderungen
orientiert. Zugänglich an der Gerätefront eingelassene USB- und
SD-Slots kommunizieren angeregt und fließend mit USB- und SD-Speichermedien wie
USB-Sticks, USB-MP3-Playern und SD-Karten. Über einen Klinken-Eingang verständigt
sich das oneConcept-Gerät mit allen erdenklichen Arten externen
Audio-Equipments – typischerweise Laptops, Smartphones oder auch
Kassettenabspielgeräten.

Im optischen Mittelpunkt der oneConcept V-12 ruht ein vertikal
eingelassener, MP3-fähiger CD-Player. Abgerundet wird das Unterhaltungsrepertoire
des Gerätes durch einen UKW/MW-Radioreceiver.

Der vertikal verbaute CD-MP3-Player verschlankt die Tiefendimension
der oneConcept V-12 und bietet damit die Möglichkeit zur Wandmontage.

Eigenschaften

• Anschlüsse: USB, SD, 3,5mm-Klinke-AUX-Eingang,
  3,5mm-Klinke-Kopfhörer-Ausgang
• unterstützte Disc-Typen: CD, CD-R, CD-RW, MP3
• manueller Sendertuner
• effiziente MP3-Ordnernavigation
• LCD-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung
• Wiederholfunktion
• Programmierfunktion
• Stromversorgung Uhr: 2 x AA-Batterie
• Stromversorgung: AC 230V, 50Hz

Lieferumfang

• Gerät
• 2 x Lautsprecherboxen
• Fernbedienung
• deutschsprachige Bedienungsanleitung

Abmessungen

• 26,5 x 22,5 x 14cm (BxHxT)
• Gewicht: ca. 1,3kg

Listenpreis: EUR 69,99

Preis: EUR 69,99

3 Antworten auf „oneConcept V-12 Stereoanlage Kompaktanlage (MP3-fähiger CD-Player, USB-Port, Radio-Tuner, Fernbedienung) schwarz“

  1. 5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Farblich hübsch anzusehen, aber macht einen eher günstigen Eindruck, 23. November 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: oneConcept V-12 (Elektronik)
    Die Tochter meiner Freundin steht,ebenso wie ich auf pink. Da ich ihr als Patentante den Wunsch nach der ersten eigenen Musikanlage für ihr Kinderzimmer erfüllen wollte, fiel meine Wahl deshalb auf dieses Gerät.

    MIt der Farbwahl die richtige Auswahl getroffen zu haben, bestätigte sich schon gleich beim Auspacken. Allerdings zeigte es sich auch, dass die kleine Anlage auch einen nicht ganz so hochwertigen Eindruck machte, weil viel pinker Kunststoff.

    Für kleine Mädchen und ihr Zimmer perfekt, aber für einen Erwachsenen erfüllt sie nicht so wirklich den Anspruch.

    Funktionieren tut sie allerdings perfekt, wobei mir der Sound auch noch besser sein könnte. Aber ich höre auch sehr viel Musik und bin da sehr anspruchsvoll, was Bässe etc. angeht.

    Das CD-Fach ist mit einem leichten Druck gegen das Fach einfach zu öffnen.

    Es gibt die Funktionen: USB/SD, Radio, CD/MP3, BT, AUX und die Uhr mit Wecker.

    Eine kleine süße Fernbedienung und eine einfach verständliche Anleitung sind bei Lieferung dabei. Die Anleitung ist wirklich einfach geschrieben und somit kann man ihr gut folgen und es sollten bei niemandem Fragen zur Funktion überbleiben.

    Zum Aufstellen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Anlage selbst kann auf einen Fuß, der zum Lieferumfang gehört, gestellt werden. Die Lautsprecher können entweder rechts links angesteckt werden, einzeln aufgestellt werden (wie ein Bilderrahmen), oder man kann alles aufhängen (Schrauben und Dübel sind aber nicht dabei).
    Mein Patenkind hat am Ende die Lautsprecher angesteckt, weil sie durch die Kabellänge eh nicht soweit weggestellt werden können.

    Die Uhrzeit wird leider von den Zahlen her nur bis 12 angezeigt danach geht es wieder mit 1 und dem kleinen Zeichen PM (für die zweite Tageshälfte) in der oberen Ecke der Anzeige weiter. Das Stellen ist aber sehr einfach. Zur einegstellten Weckzeit ertönte pünktlich der Alarm. Laut Beschreibung könnte man sich auch mit Musik wecken lassen, das haben wir aber nicht ausprobiert.
    Im Kinderzimmer geht es eh nur ums Musikhören, oder aber es wird einem Hörbuch gelauscht. Diesen Anforderungen wird die Anlage auf jeden Fall gerecht und mein Patenkind ist total begeistert. Da habe ich mit dieser pinken Anlage also nichts falsch gemacht.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    CD Player schwankend!, 24. November 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: oneConcept V-12 (Elektronik)
    Eins vorweg: Wir haben den „oneConcept V-12“ stark vergünstigt zu Test bzw. Bewertungszwecken bekommen, was uns gerade jetzt zur Vorweihnachtszeit gerade recht kam, da der alte CD-Player unserer Tochter schon wieder muckst.
    Aufgrund der Tatsache, das wir alle 2 Jahre bisher immer einen neuen CD-Radio-Rekorder kaufen mussten und die Teile ab 40 Euro anfangen (für gerade 2 Jahre Haltbarkeit ;-), finden wir den „offiziellen“ Preis von momentan knapp 60 Euro für diese stylische Mini-Anlage gerechtfertigt.
    Das Design, die Farbe und die Anwendungsmöglichkeiten; CD, MP3, SD-Karte, Radio, Weckfunktion, Fernbedienung, Wandaufhängung oder Frei stehend sind top und lassen wohl alle Mädchenherzen höher schlagen. Auch haben wir den Klang und die Lautstärke in unserem 25qm Wohnzimmer getestet und sind positiv überrascht, bei voller Lautstärke ist eine Unterhaltung zwecklos 😉
    Warum dann nur 3 Sterne?
    1. Die Anlage ist komplett aus Plastik – ok, bei dem Preis kann man darüber hinweg sehen (die bisherigen CD-Radio-Recorder waren auch nicht aus Metall), wenn sie länger als 2 Jahre hält, ist es doch gut
    2. Der CD Player, wofür meine Tochter das Teil wohl hauptsächlich nutzen wird, spinnt hin und wieder: Bei gebrannten CD’s aber auch bei einer nagelneuen Originalen springt der Laser – andere ältere getestete Original CDs liefen ohne Probleme. Ein Montagsmodell erwischt?
    3. Meine Mail mit Angabe des 2. Problems an den Hersteller ist bisher unbeantwortet. Kundenservice?
    Wir werden es jetzt mit einer Reinigungs-CD versuchen und hoffen, dass der Player nicht mehr muckt. Gerne würde ich es umtauschen, da aber ausgerechnet der Pinkfarbene momentan nicht lieferbar ist und sich die Firma nicht zuckt, behalte ich es halt.
    Wie ersichtlich, vergebe ich auch als Produkttester nicht zwangsläufig 5 Sterne, sondern gebe meine ehrliche Meinung/Erfahrung wieder! Würde dieses Gerät jedoch ohne Probleme funktionieren, hätte ich, Preis/Leistungsgerecht 5 Sterne vergeben.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Guter Ton, nicht sehr wertig, klappriges CD Fach, 1. Dezember 2016
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: oneConcept V-12-BT (Elektronik)
    Obwohl der Ersteindruck beim Auspacken nicht gerade der Beste war, bin ich zumindest von der Tonqualität positiv überrascht. Vor allem beim Radio hören ein voller und klarer Klang. Aber im gesamten wirkt sie leider wie ein Plastikbomber und nicht allzu hochwertig hergestellt. Das CD-Fach ist außerdem sehr klapprig. Aber es funktioniert alles soweit. Die Boxen kann man separat aufstellen (sehr kurzes Kabel) oder seitlich auf die Basis stecken. Drangesteckt ist es wesentlich Platz sparender, macht sonst aber keinen Unterschied. Lässt sich aber sogar an die Wand montieren.

    Zusätzlich gibt’s noch, unter einer Abdeckung versteckt, Anschlüsse für USB, SD Karte und 2 x Aux. Man kann sie per Bluetooth aber auch mit dem Handy verbinden. Die Knopfzelle für die kleine IR Fernbedienung ist bereits eingelegt. Lässt sich gut bedienen und es sind auch alle wichtigen Funktionen drauf.

    Die V12 ist sicherlich kein schlechtes Gerät. Der Ton ist gut und sie hat einige Wiedergabe-Möglichkeiten. Aber die Optik und die Materialen wirken dagegen nicht so wertig. Bei dem Preis erwartet man sich mehr. Schade.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.