3 Antworten auf „MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon (schwarz)“

  1. 68 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Ein schwebender Lautsprecher. Klanglich nicht der beste, aber echt cool!, 14. Juli 2016

    Von Chris (Spanien) – Alle meine Rezensionen ansehen
      

    Rezension bezieht sich auf: MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon (weiß) (Elektronik)

    Kundenvideo-Rezension Länge:: 0:59 MinutenWie cool ist das denn?! Ein schwebender Lautsprecher! Der Music Angel Bluetooth Lautsprecher gut geschützt in einem stabilen und mit Schaumstoffgepolsterten Karton ausgeliefert. Im Lieferumfang befinden sich die Lautsprecherkugel, die Grundplatte mit dem Elektromagneten, ein 230 Volt Netzteil, ein Adapter für deutsche und europäische Steckdosen, sowie eine kleine Betriebsanleitung.Das Gehäuse des Lautsprechers und der Grundplatte besteht jeweils aus weißem Kunststoff und macht einen ordentlichen, wenn auch nicht ganz so hochwertigen Eindruck. Beim Auspacken ist mir gleich aufgefallen, dass auf der Lautsprecherkugel, sowie auf der Grundplatte das vorgeschriebene CE Zeichen fehlte. Nach einer kurzen Rückfrage mit dem Händler erhielt ich nach wenigen Minuten das entsprechende CE Zertifikat per Email.Der Bluetooth Lautsprecher ist innerhalb weniger Augenblicke aufgebaut und betriebsbereit. Um die Lautsprecherkugel schweben zu lassen, muss die Grundplatte zuerst mit Strom versorgt und eingeschaltet werden. Anschließend richtet man die Lautsprecherkugel mittig auf der Grundplatte aus. Man muss schon etwas Fummeln und Ausprobieren bis die Kugel die richtige Position gefunden hat. Aber sobald die Kugel schwebt, dann schwebt sie auch sicher und stabil.Der Lautsprecher lässt mittels Bluetooth problemlos mit einem Smartphone oder Tablet verbinden. Die Steuerung wie z.B. Lautstärke, Titelwahl, Gesprächsannahme, lässt sich wahlweise am Tablet oder auch direkt an der Lautsprecherkugel vornehmen.Der Klang ist an und für sich ganz gut, allerdings kommen tiefe Töne und vor allem Bässe nur schlecht herüber. Damit ein Lautsprecher tiefe Töne und Bässe darstellen kann, benötigt er einen geeigneten Resonanzkörper. Bauartbedingt stoßen kleine Lautsprecher schnell an ihre Grenzen. Kleine Bluetooth Lautsprecher nutzen für gewöhnlich den Untergrund, wie zum Beispiel einen Schreibtisch, oder ein Regal als Resonanzkörper. Bei den schwebenden Lautsprechern ist das allerdings nicht möglich, da der eigentliche Lautsprecher (die Kugel) nicht mit dem Untergrund in Verbindung steht.So komisch wie es klingen mag, aber bei diesem Modell steht der Klang aus meiner Sicht nicht unbedingt im Vordergrund. Dieser Lautsprecher richtet sich in erster Linie an Technik-Neerds, statt an audiophile Musikliebhaber. Mir persönlich gefällt der Lautsprecher verdammt gut. Allerdings könnte ich auf die Bluetooth Lautsprecher Funktion auch ohne weiteres verzichten, da ich mich nur für die schwebende Kugel begeistere. Ein schwebender Globus, Mond, Mars oder Todesstern wäre noch cooler.Wer einen Bluetooth Lautsprecher mit einem guten Klang sucht, findet für die 100 Euro definitiv bessere Geräte. Allerdings schweben diese nicht! 🙂

    <![CDATA[
    if (typeof amznJQ != "undefined") {
    amznJQ.onReady('jQuery', function() {
    amznJQ.available('popover', function() {
    var widgetDom = jQuery("#R4PZN9QE37I3V_imageSection_2E537FA0-855F-11E6-8FA7-DF5C08280FF2");
    var images = widgetDom.find(".review-image-thumbnail");
    for (var c=0;c<images.length;c++) {
    var imageURL = jQuery(images[c]).attr("large-image-url");
    jQuery(images[c]).amazonPopoverTrigger({
    showOnHover:true,
    literalContent: '‘
    });
    }
    });
    });
    }
    ]]>Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. 8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Schöner, schwebender Lautsprecher, wenn er denn schwebt + JETZT SCHWEBT ER IMMER !!, 3. September 2016

    Von xxPanther – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon (schwarz) (Elektronik)

    Als ich den MUSIK ANGEL das 1. Mal gesehen habe, war ich schon beeindruckt und so geht es wohl jedem beim ersten Mal. Auch unseren Besuchern, die ihn bei uns gesehen haben, erging es nicht anders.LIEFERUMFANG:- Das Unterteil in Ufo-Form, in dem der Magneten verbaut ist- Der Lautsprecher in Kugel-Form- Ein Netzstecker- Ein Adapter für europäische Steckdosen- Eine GebrauchsanweisungZur INBETRIEBNAHME haben wir das Unterteil an das Netzteil gehängt und einen Knopf auf der Unterseide gedrückt. Dann wird die Lautsprecherkugel per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Dazu muss man an der Lautsprecherkugel auch auf der unteren Seite einen kleinen Knopf drücken. Dann ertönt eine laute Stimme auf englisch, die einen dazu auffordert das Bluetooth einzurichten. Auf dem Handy habe ich dazu unter Einstellungen —> Verbindungen —> Bluetooth gewählt, Bluetooth FREIGEGEBEN und SICHTBAR gemacht, sowie auf SUCHEN. Er entdeckt dann den Namen MUSIK ANGEL, drauf geklickt und schon ertönt die Lautsprecherkugel ein 2. Mal laut und deutlich, dass die Bluetooth Verbindung nun steht.SOWEIT SO GUT. Nun wählt man sich irgendeine Musik vom Handy aus, es gehen natürlich auch gesprochene Vorträge oder Berichte, ganz egal und nun ertönt die Musik und die Kugel leuchtet blau oberhalb, sowie der Teller übrigens auch ein blaues Licht in Streifenform oberhalb abgibt. Die Lautstärke muss man VORHER einstellen, da, wenn die Kugel schwebt es nicht mehr möglich ist. Man kann auf der Kugel laut und leise, sowie Play und Stop auswählen. Wenn das getan ist, “ setzt “ man die Kugel auf und das geht folgendermaßen:Die Lautsprecherkugel wird ca. 20 -10 cm Zentimeter mittig zentriert über den Teller gehalten. Dann geht man langsam runter und ab dem Punkt, an dem man anfängt “ einen Zug,“ der von dem Magneten ausgelöst wird, zu spüren, loslassen … KRACH … Kugel wird von dem starken Magneten zum Tellerrand gezogen. Nochmal versucht: KRACH … Kugel wird wieder vom Magneten zum Tellerrand gezogen. Entweder bin ich zu doof, was ja auch möglich ist oder es ist nicht ausgereift. Mein Partner versucht: KRACH … Ein Kumpel versucht: KRACH …Irgendwann, so nach 10 Versuchen, steht auch in der Bedienungsanleitung wird der Teller so heiß, das man den Stecker ziehen und Pause machen soll zum Abkühlen.Nach 20 Minuten der nächste Versuch. Diesmal halte ich die Kugel mit den Händen, aber ich halte von jeweils einer Hand 2 Finger DRUNTER, damit sie, wenn sie wieder nicht schwebt so auf den Unterteller kracht. Das funktioniert auch, aber keiner kriegt die Kugel zum Schweben. Also, bevor es wieder zu heiß wird, Pause gemacht.3. Versuch: Langsam schon sichtlich genervt, mehrere Versuche später: DIE KUGEL SCHWEBT; HURRA !!! Sieht schon toll aus, muss man schon sagen. Sie dreht sich um sich selbst sogar auch noch. Man kann das beschleunigen, wenn man sie dazu mit den Fingern vorsichtig antippt, in Drehrichtung natürlich.FAZIT:Man kann die Kugel auch ALLEIN als Lautsprecher nutzen, das geht natürlich und das geht auch gut. Der Sound geht eigentlich, aber ich bin auch keiner, der die Musik so richtig laut hört. Für normale Lautstärke ist er ausreichend.Ich verstehe wirklich nicht, wie die Leute in den Videos die Kugel so leicht und schnell zum Schweben bekommen. Das funktioniert bei uns nicht so einfach. Diese Rezension bezieht sich auf ein kostenloses / kostengünstiges Testprodukt, welches mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt wurde.NACHTRAG:Bei den geschilderten Fehlversuchen handelte es sich tatsächlich nur um die Anfangszeit. Nach diesen ersten 2 Tagen schwebte der Lautsprecher nun ganz einfach sogar mit dem 1. Versuch! Mittlerweile finden wir den richtig klasse. Praktisch ist auch wirklich, dass bei ankommenden Telefonaten die Musik automatisch unterbrochen wird und man frei im Raum stehend mit dem Anrufenden sprechen kann. Der Lautsprecher und das Mikrofon ist so stark, dass ich nichts in die Hand nehmen muss, sondern auch 2 – 3 Meter davon weg stehen kann und trotzdem verstehe ich alles und der Anrufende versteht mich auch. Deswegen und weil die anfänglichen, argen Schwierigkeiten die Kugel zum Schweben zu bringen komplett verschwunden sind, vergebe ich noch 1 Stern mehr im Nachhinein.

    <![CDATA[
    if (typeof amznJQ != "undefined") {
    amznJQ.onReady('jQuery', function() {
    amznJQ.available('popover', function() {
    var widgetDom = jQuery("#R16T9YOV61GGR0_imageSection_2E54AFD8-855F-11E6-8FA7-DF5C08280FF2");
    var images = widgetDom.find(".review-image-thumbnail");
    for (var c=0;c<images.length;c++) {
    var imageURL = jQuery(images[c]).attr("large-image-url");
    jQuery(images[c]).amazonPopoverTrigger({
    showOnHover:true,
    literalContent: '‘
    });
    }
    });
    });
    }
    ]]>Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  3. 27 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Optisch Wow, Hat nicht jeder! kleine Abstriche im Klang! 4,5 Sterne 🎵🎼📱🌟🌟🌟🌟✨, 25. August 2016

    Von âœ¨##~~Patrick~~## Hype-Tech 📡💻🎥 (Österreich) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon (schwarz) (Elektronik)

    Kundenvideo-Rezension Länge:: 10:51 Minuten Der Lautsprecher wird gut verpackt in einer Papp Schachtel geliefert.Im Lieferumfang:1x Kugel Lautsprecher1x Base1x micro USB auf USB Ladekabel für den Lautsprecher1x DC Netzgerät mit Adapter für EU für die Basisstation1x Kurz Beschreibung in Englischer SpracheDie Verarbeitung beider Teile macht einen guten und hochwertigen Eindruck.Die Anbringung des DC Netzteils der Base nicht gut durchdacht, aber funktional.Ich zähle gleich mal zur Übersicht einige Punkte auf:+gute Verarbeitung+Lautsprecher schwebt durch Magnet über der Base+kann in Rotation versetzt werden+Lautsprecher kann auch ohne Basis Station benutzt werden+geringer Stromverbrauch+LED Beleuchtung auf der BASE und Lautsprecher+LED auf Lautsprecher EIN/Ausschaltbar+Einfaches Koppeln via Bluetooth+integriertes Mikrofon zur Verwendung als Freisprechfunktion+Bedientasten an der Oberseite+sehr leises Betriebsgeräusch durch Magnetspule+modernes Design, optisch ein hingucker+500mAh Akku spielt etwa 5 Stunden Musik+Aufladen über USB am PC oder optional mittels Netzgerät möglich (5-6 Stunden)+Durch Bluetooth Reichweite von etwa 10-15mAlles in allem ein Gerät das nicht jeder hat und für staunende Blicke sorgen kann oder Begeisterung unter Freunden auf einer Party usw… Aber auch als Entspannung am Abend Ideal.Beim Aufsetzen des Lautsprechers braucht man etwas Übung und sollte vorsichtig vorgehen da sonst der Lautsprecher an die Base gezogen wird.Ich habe lange überlegt hier 5 Sterne zu geben, habe mich aber dann entschlossen gute 4 Sterne zu vergeben. Der Grund ist der etwas Hohe Preis für die bescheidene Ton Qualität.Besonders wenn man etwas lauter dreht hört man doch, das der kleine Lautsprecher an seine grenzen stößt. Der Klang ist durchaus in Ordnung, aber eben kein Klangwunder und eher Vergleichbar meiner Meinung nach mit Lautsprecher im unteren Preis Segment.Einen kleinen Kritik Punkt ist das Fehlen von einige Technischen Angaben wie zb die Abspieldauer,also wie lange der akku in etwa hält und das die Kurz Anleitung nur in Englischer Sprache geliefert wird. Das ist aber alles nur ein minimaler Abschlag.5 Sterne jedenfalls hat der sich verdient für das ausgefallene Design und das den Lautsprecher eben nicht jeder hat. Daher 4,5 Sterne. Da es diese nicht gibt, hänge ich den Halben stern in der Überschrift dazu ;-)Der schwebende Lautsprecher wurde mir im Sinne der Bewertung freundlicherweise von Yuxi Liang zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.Die Bewertung könnt ihr nachsehen in HD auf meinem You Tube Kanal unterHype-Tech Technik TestsMeine Bewertungen erfolgen dazu ohne Vorbehalt und werden mit bestem wissen und gewissen nach persönlichen Testeindrücken und Erfahrungen beschrieben. Für eventuelle Abweichungen beim einzelnen oder dadurch entstehende Probleme/Schäden an Geräten. übernehme ich natürlich keine Garantie oder Gewährleistung

    <![CDATA[
    if (typeof amznJQ != "undefined") {
    amznJQ.onReady('jQuery', function() {
    amznJQ.available('popover', function() {
    var widgetDom = jQuery("#RI23BIM47TDQ7_imageSection_2E57BB38-855F-11E6-8FA7-DF5C08280FF2");
    var images = widgetDom.find(".review-image-thumbnail");
    for (var c=0;c<images.length;c++) {
    var imageURL = jQuery(images[c]).attr("large-image-url");
    jQuery(images[c]).amazonPopoverTrigger({
    showOnHover:true,
    literalContent: '‘
    });
    }
    });
    });
    }
    ]]>Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert