2 Antworten auf „Karcher UR 1040-O Uhrenradio (PLL-Radio, Temperaturanzeige, Dual-Alarm) schwarz/orange“

  1. 36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Super Gerät mit umfangreichen Funktionen, 9. Januar 2016

    Von Oliver G. (Hessen) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Karcher UR 1040-O Uhrenradio (PLL-Radio, Temperaturanzeige, Dual-Alarm) schwarz/orange (Elektronik)

    Ich war zuerst skeptisch, ob dieses günstige Uhrenradio (mit geteilten Meinungen) meinen Bedürfnissen entsprechen würde.Nun bin ich froh, dass ich dieses gekauft habe.Verarbeitung:Das schöne und 155 x 79 x 78 mm große Uhrenradio ist gut verpackt und gut verarbeitet.Die Anzeige ist nicht wie auf den Bildern rötlich, sondern eher gelb/orange.Die drei Kabel an der Rückseite (Strom (ca. 160 cm), Temperatursensor (ca. 25 cm), Wurfantenne (ca. 120 cm)) sind fest montiert.Spezifikationen:Eine 3V CR2032 Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten) kann zusätzlich installiert werden, damit sämtliche Einstellungen z.B. bei einem Stromausfall erhalten bleiben.Das Display kann in drei Stufen gedimmt, sowie komplett abgeschaltet werden. Die Anzeige ist in allen drei Stufen sehr gut zu erkennen.Die Helligkeit ist auf der höchsten Stufe äußerst angenehm und leuchtet nicht wie viele andere Geräte den Raum aus. Für mich zum schlafen optimal.Mit nur einem Tastendruck lässt sich die Uhrzeitanzeige auf Sommer bzw. Winterzeit umstellen.Die Uhrzeit kann wahlweise im 12 oder 24 Stunden Format angezeigt werden.Das Uhrenradio besitzt einen Temperatursensor und kann die Temperatur in Grad Celsius oder Grad Fahrenheit anzeigen.Auch gibt es keine störenden Interferenzen mit dem Smartphone. Mein iPhone liegt in unmittelbarer Nähe.Die Soundqualität ist für ein Uhrenradio ziemlich gut. Für das tägliche geweckt werden absolut ausreichend. Die Lautstärke kann bis auf Stufe 15 angepasst werden.Für mich reicht Stufe 8 – 10 vollkommen aus. Je höher hierbei die Lautstärke, desto schlechter die Soundqualität.Zusätzlich gibt es eine „Nickerchen-Funktion“, die in einem Intervall zwischen 10 und 90 Minuten eingestellt werden kann. Nach deren Ablauf ertönt der Buzzer.Bedienung:Die Bedienung ist wirklich sehr einfach. Wer sich an die gut beschriebene Bedienungsanleitung hält, sollte damit keine Probleme haben.Sofern eine 3V Batterie installiert ist, müssen sämtliche Einstellungen nur einmalig vorgenommen werden.Radio:Das Uhrenradio unterstützt FM Frequenzen zwischen 87.5 MHz und 108 MHz.Diese lassen sich manuell einstellen, oder automatisch durch den Sendersuchlauf finden lassen.Es können bis zu 10 Radiosender gespeichert werden, die per Tastendruck wieder aufgerufen werden können.Der Empfang ist je nach Lage der Antenne ziemlich gut. Ich empfange etwa 7 – 11 rauschfreie Sender.Das Radio kann automatisch nach 15, 30, 60 oder 90 Minuten ausgeschaltet werden.Wecker:Es lassen sich zwei verschiedene, unabhängige Weckzeiten einstellen.Dabei gibt es vier verschiedene Modi:1 – 5: Montag – Freitag1 – 7: Montag – Sonntag6 – 7: Samstag – Sonntag1 – 1: Ein bestimmter TagDesweiteren kann ausgewählt werden, ob der Buzzer oder das Radio einen aufwecken soll. Die Weckdauer beträgt jeweils 30 Minuten.Bei der Radiowahl kann zusätzlich die Radiolautstärke eingestellt werden.Wenn sich der Wecker einschaltet, erhöht sich diese langsam, bis die eingestellte Lautstärke erreicht ist.Per Tastendruck kann der klingelnde Wecker um weitere neun Minuten (Snooze) verzögert werden.Die Aktivierung des eingestellten Weckers wird durch die leuchtende Alarm-Anzeige signalisiert.Zusammenfassung:+ Preis/Leistung+ Design+ Verarbeitung+ Funktionsumfang+ einfache Bedienung+ Soundqualität0 kein Antennenanschluss für eine „stationäre“ AntenneIch hätte nicht gedacht, für diesen Preis eine derart gute Qualität zu bekommen. Uneingeschränkte Kaufempfehlung!

    <![CDATA[
    if (typeof amznJQ != "undefined") {
    amznJQ.onReady('jQuery', function() {
    amznJQ.available('popover', function() {
    var widgetDom = jQuery("#R17FZ0U934TRBY_imageSection_B48B1C98-C43B-11E6-A3EE-7E27D747ADC4");
    var images = widgetDom.find(".review-image-thumbnail");
    for (var c=0;c<images.length;c++) {
    var imageURL = jQuery(images[c]).attr("large-image-url");
    jQuery(images[c]).amazonPopoverTrigger({
    showOnHover:true,
    literalContent: '‘
    });
    }
    });
    });
    }
    ]]>Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. 89 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Schickes Teil mit nützlichen Funktionen…, 1. Juli 2012

    Von C. Becker (Frankfurt am Main) – Alle meine Rezensionen ansehen
      

    Rezension bezieht sich auf: Karcher UR 1040-G Uhrenradio (PLL-Radio, Temperaturanzeige, Dual-Alarm) schwarz/grün (Elektronik)

    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)

    Das Karcher Uhrenradio ist doch kleiner als ich dachte, da er durch die Aufnahmen auf den Fotos recht groß rüberkommt. Jedoch findet er nahezu überall Platz.PRO:- Das Kabel ist schön mit 1,50 Metern lang, es muss also nicht in der nächsten Nähe zum Aufstellort eine Steckdose vorhanden sein und man kann ihn, wie ich, ohne Verlängerungskabel auf ein High-Board stellen.- Man kann zwischen der Anzeige der 12h oder 24h Uhr wählen.- Es gibt 2 Alarmzeiten.- Die Alarmzeiten können individuell auf den Nutzer eingestellt werden. Z.B. MO – FR um 7h00 und am Wochenende auf 10h00, oder alle Tage die gleiche Zeit oder nur ein einmaliges wecken,- Dem Nutzer steht die Wahl zwischen 3 Helligkeiten der Anzeige zur Wahl. Die hellste ist für einen abgdunkelten Raum schon sehr hell ist aber bei Gegenlicht noch gut zu erkennen. Ich selber hat für das Schlafzimmer die mittlere Variante gewählt.- Der Betrieb ist auch mit einer R2032 Flachbatterie möglich. Dies ist der derzeit verbreitetste Typ dieser Batterie-Art. Man diese in jedem Kaufhaus und sogar schon bei der Post erwerben.Nicht nur die Einstellung und Anzeige der Uhrzeit ist möglich, auch des aktuellen Tages, Monats und Jahres- Das nützlichlichste Gimmick ist hier vielleicht der Temperaturfühler. Ist es zu warm oder zu kalt kann man nicht vernünftig schlafen. Hiermit hat man die Möglichkeit einer Kontrolle der Zimmertemperatur.NEUTRAL:Das Gerät ist für den Internationalen Markt ausgelegt, daher findet man alle wörtlichen „Befehle“ auf dem Gerät nur in Englisch or.Das Geräusch des Buzzers wird in einem Crescendo abgespielt. Für mich persönlich ist er ein wenig zu leise. Es wäre schön, wenn man auch hier den Ton hätte lauter stellen können.- Man kann mit dem Radioteil auch geweckt werden und es deckt die ganze UKW-Bandbreite ab. Mittelwelle ist nicht einstellbar.CONTRA:- Die Lautsprecher des Geräts sind ein schlechter Witz und eine Zumutung für die Ohren. Wer mit Musik geweckt werden möchte, sollte um das Gerät einen Bogen machen, da dies nur ein schepperndes dröhnen ist.FAZIT: Ein stylischer Wecker mit zahlreichen Funktionen und Gimmicks, jedoch nur etwas für Leute die mit dem Buzzer geweckt werden möchten. Musik-Enthusiasten sollten die Finger davon lassen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.