Die Spieler (6 CDs) (Lübbe Audio)

Die Spieler (6 CDs) (Lübbe Audio)

450 Min.
Audio CD
In diesem Spiel geht es um alles. Sieg oder Niederlage. Leben oder Tod. Der mysteriöse Camel Club will die geheimen Machenschaften der amerikanischen Regierung aufdecken – Korruption und Betrug sollen ein Ende bereitet werden. Auch Trickbetrügerin Annabelle Conroy hat sich dieser Aufgabe verschrieben, doch plötzlich wird sie selbst zur Gejagten: Nachdem sie einen skrupellosen Kasinoboss aus Rache um vierzig Millionen Dollar erleichtert hat, steht sie als Nächste auf seiner Abschussliste. Im Kampf um ihr Leben ist Annabelle die Hilfe des Clubs gewiss. Die Karten werden jedoch neu gemischt, als dessen Anführer Oliver Stone von seiner Vergangenheit eingeholt wird und selbst vor einem Killer fliehen muss … Das Hörbuch zum dritten Band der erfolgreichen Thriller-Reihe um den Camel Club von Bestsellerautor David Baldacci.Die Trickbetrügerin Annabelle Conroy hat aus Rache am Mord an ihrer Mutter den mächtigen Kasinobesitzer Jerry Bagger um 40 Millionen Dollar betrogen. Nun ist sie auf der Flucht, denn der skrupellose Bagger will ihren Tod um jeden Preis. Doch Annabelle hat Oliver Stone und seine Mitstreiter aus dem Camel Club auf ihrer Seite, die ihr Schutz anbieten und sie bei ihrem Plan, Bagger endgültig zur Strecke zu bringen, unterstützen. Doch dann wird Stone von seiner Vergangenheit, die er streng geheim hält, eingeholt und muss abtauchen. Ehemalige Geheimdienstler und Kollegen Stones, der damals als John Carr unterwegs war, werden ermordet und auch Stone schwebt in höchster Gefahr. Ein gnadenloser Überlebenskampf beginnt…

Mit Die Spieler liegt nun der dritte Teil von David Baldaccis Thrillerreihe um den sogenannten Camel Club auf Deutsch vor. Nach Die Wächter und Die Sammler erwartet den Leser eine kurzweilige, spannungsgeladene Lektüre um politische Intrigen, Spionage und persönliche Rache. In kurzen Kapiteln wechselt Baldacci zwischen den Protagonisten und Schauplätzen hin und her und erzeugt dadurch einen rasanten Spannungsbogen. Es entwickelt sich ein packendes Katz- und Mausspiel, das in einem großen Finale kulminiert. Mit Die Spieler liefert der amerikanische Bestsellerautor solide Thrillerkost, die Baldacci-Fans nicht enttäuschen wird. Ein spannender und flüssig geschriebener Pageturner, der seine Leser von der ersten Seite an fesselt.
Alexandra Plath

Listenpreis: EUR 5,55

Preis: EUR 4,99

2 Antworten auf „Die Spieler (6 CDs) (Lübbe Audio)“

  1. 5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Camel Reihe unbedingt in einem Stück lesen, 27. April 2011
    Rezension bezieht sich auf: Die Spieler: Thriller (Gebundene Ausgabe)
    Ich bin fassungslos, dass das Buch a) von nur so wenigen rezensiert wurde und b) teilweise mit 1 oder 2 Sternen.

    Also: ich bin absoluzter Baldacci Fan, muss aber auch sagen, dass sich sein zwei/ oder mehrgleisig- Fahren (Agenten Mawell/King/ mal gar keine Reihe, dann wieder Camel Club) nicht auszählt. Wenn ich bei ihm erst schauen muss, aus welcher Reihe ist das Buch und wo waren wir nun im Text stehen geblieben, ist es blöd!
    Eigentlich muss man warten, bis eine Reihe abgeschlossen ist und sie dann lesen. Ich habe diese Reihe um den Camel Club und Oliver Stone seit Jahren verfolgt
    und nachdem jetzt endlich der 4. Band raus kam (Jäger), mußte ich doch wirklich nochmal SPIELER lesen, um den Faden nicht zu verlieren. Jäger beginnt wirklich
    direkt da, wo Spieler endet. Daher bin ich von SPIELER wieder aktuell sehr begeistert! Hier finden sich zwei Geschichten in einem: Die Geschichte der Rache von Annabelle Conroy, die sich mit ihrem Vater versöhnt und einen gemeinsamen Rachefeldzug gegen den Mörder ihrer Mutter unternimmt (obwohl sie ihn bereits im Buch davor einige Millionen abgenommen hatte). Die andere Geschichte entwickelt sich letztenendes auch aus den anderen Büchern weiter- ist die Vergangenheit von dem Chef des Camel Clubs Oliver Stone. Jetzt bin ich der Typ Vielleser, der einen guten spannenden Roman/Thriller, verschlingt und ihn nicht geschichtlich und logisch ständig hinterfragt. Mein Gott- es ist doch keine Biographie oder ein Tatsachenbericht. Es ist doch schön, wenn in Büchern auch Dinge gehen, die normalerweise vielleicht nicht funktionieren…(so laufen z.B alle James Bond Filme- aber nur so am Rande). Kurzum: Ich fand es super spannend: Es werden einige frühere Agenten, die mit Oliver Stone zusammen in einem früheren Leben aktiv waren, umgebracht und Oliver Stone kommt dem Täter raffiniert auf die Spur, kurz bevor er an der Reihe ist.
    Es kommt wie immer zum großen Countdown und der Camel Club muss leider Federn lassen. Oliver Stone flüchtet geschockt, aber mit Plan – und weiter geht es im nächsten Band- Die Jäger.

    Also- alle die z.B vom „Präsidenten“ etc. von Baldacci begeistert waren, müssen die Camel Reihe unbedingt in einem Rutsch lesen! Viel Spaß dabei.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Der bisher beste Roman des Camel Clubs!, 30. August 2010
    Rezension bezieht sich auf: Die Spieler: Thriller (Gebundene Ausgabe)
    Der mysteriöse Camel Club hat es sich zur Aufgabe gemacht, die geheimen Machenschaften der amerikanischen Regierung aufzudecken. Auch die Trickbetrügerin Annabelle Conroy hat sich dieser Aufgabe verschrieben, doch plötzlich wird sie zur Gejagten, hat sie doch dem Kasinoboss Jerry Bagger vierzig Millionen Dollar abgeluchst. Natürlich stehen ihr auch diesmal die Männer um Oliver Stone zur Seite, jedoch wendet sich das Blatt, als Stone von seiner Vergangenheit eingeholt wird und seinerseits vor einem Killer fliehen muss.

    Nach DIE WÄCHTER und DIE SAMMLER ist der vorliegende Roman der dritte Band um den Camel Club. Und der bisher Beste! Hat gerade das letzte Abenteuer doch einige Durchhänger ist es David Baldacci in diesem Roman fast meisterlich gelungen, die beiden Handlungsstränge zu einer Geschichte zu verknüpfen. Da Baldacci dem Leser genügend Hinweise gibt, ist es auch nicht erforderlich, die früheren Werke unbedingt zu kennen.

    Belohnt werden Leser von DIE SPIELER mit einem von der ersten Seite an packenden Politthriller, der bis zum Ende überzeugt. Mit Carter Grey und Roger Simson spielen auch wieder zwei mächtige Politiker mit, die dem Camel Club schon im letzten Abenteuer das Leben schwer gemacht haben.

    In den letzten Jahren gab es immer wieder Romane von David Baldacci, die nur bedingt überzeugen konnten. Wie James Patterson tanzt er mit inzwischen drei Romanserien auf vielen Hochzeiten, was oft zu Lasten der Qualität geht. DIE SPIELER zeigt jedoch einen Baldacci in Höchstform. Ein spannender Thriller, der fast an die Qualität der früheren Werke heranreicht. Davon bitte künftig wieder mehr!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.