auna MC-120 Stereoanlage Kompaktanlage (Sticker-Set, MP3-fähiger CD-Player, USB-Port, UKW-Radio, AUX, Wecker / Sleeptimer) rot

auna MC-120 Stereoanlage Kompaktanlage (Sticker-Set, MP3-fähiger CD-Player, USB-Port, UKW-Radio, AUX, Wecker / Sleeptimer) rot

  • Die auna MC-120 ist eine aparte Mikroanlage. Ihre Verhaftung in der modernen Medienwelt dokumentiert die auna-Stereoanlage an erster Stelle durch zwei Eingangsmöglichkeiten für mobiles Audioequipment. Durch das mitgelieferte Sticker-Set kann das Gerät individuell personalisiert werden.
  • Ein zugänglich an der Geräteoberseite eingelassener USB-Slot kommuniziert mit USB-Speichermedien wie USB-Sticks und USB-MP3-Playern. Über einen Klinken-Eingang verständigt sich das Gerät mit externen Audio-Equipment.
  • Den Mittelpunkt der Kompaktanlage bildet der vertikal eingelassene, MP3-fähige CD-Player. Vervollständigt wird das Unterhaltungsrepertoire des Gerätes durch einen UKW/MW-Radioreceiver, der den Äther mit insgesamt 30 Senderspeichern ordnet.
  • Abseits dieser Kernfunktionen qualifiziert sich das Gerät dank einer integrierten Uhr mit 2 Weckalarmen für die Aufstellung in Schlafbereichen oder auch zur Nutzung als Küchenuhr.
  • Der vertikal verbaute CD-Player verschlankt die Tiefendimension des Gerätes und führt die Möglichkeit zur Wandmontage ein. Hierdurch kann das Gerät in platzsparender Eleganz beispielsweise neben einen bereits wandmontierten LCD-Fernseher montiert werden.

Weltgewandte Stereoanlage mit UKW/MW-Tuner, MP3-CD-Player und MP3-fähigem
USB-Port sowie AUX-Eingang.

Integrierte Uhr mit programmierbarem Dual-Alarm und Schlummerfunktion.

Inklusive stylischem Sticker-Set zum Selbstbekleben.

Die Auna MC-120 ist eine aparte Mikroanlage, deren Produktdesign
sich kenntnisreich an zeitgenössischen Nutzenanforderungen orientiert.

Zusätzlich liegt ein stylisches Sticker-Set zum Selbstbekleben bei. Lassen Sie
Ihrer Fantasie einfach freien Lauf und entwerfen Ihr eigenes Design.

Eigenschaften

• Anschlüsse: USB-Port, 3,5mm-Klinken-AUX-Eingang, 3,5mm-Klinken-Kopfhörer-Ausgang
 , 2 x 3,5mm-Klinken-Lautsprecher-Ausgang
• abspielbare Disc-Typen: CD, CD-R, CD-RW, MP3-CD
• komfortable Bedienung via Fernbedienung und Armatur
• automatischer und manueller Sendersuchlauf
• effiziente MP3-Ordnernavigation
• blau beleuchtetes LCD-Display
• Wiederholfunktion
• Zufallswiedergabe
• programmierbare Wiedergabe
• Wurfantenne
• Strom Uhr: 2 x AAA-Batterie
• Fernbedienung: CR2025-Batterie (im Lieferumfang)
• Strom: AC 230V, 50Hz

Lieferumfang

• Haupteinheit
• 2 x Lautsprecher
• Fernbedienung
• dt. Anleitung (+Engl)

Abmessungen

• 26 x 18 x 7cm (Haupteinheit; BxHxT)
• 11 x 18 x 7cm (Lautsprecher; BxHxT)
• Gewicht Haupteinheit: ca. 1,04kg
• Gewicht Boxen pro Stück: ca. ca. 280g

Preis:

2 Antworten auf „auna MC-120 Stereoanlage Kompaktanlage (Sticker-Set, MP3-fähiger CD-Player, USB-Port, UKW-Radio, AUX, Wecker / Sleeptimer) rot“

  1. Gute Anlage, 31. August 2016

    Von Uta – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Hifi Musikalage weiß (Elektronik)

    Ich habe mich für die weiße Anlage entschieden. Sie soll in der Küche für Stimmung beim Kochen sorgen.Zum Lieferumfang gehören außer der Anlage ein separates Netzteil mit Kabel in Schwarz sowie eine Fernbedienung in Weis. Eine Beschreibung lag nicht dabei, aber die findet jeder auf der Produktseite in PDF Form. Also keine Aufregung.Es ist eine Anlage zum Aufstellen sowie zur Wandmontage. Wir nutzen Ersteres. Dazu muss man auf der Rückseite die Ständer ausklappen. Da alles aus Kunststoff ist, ist hier Vorsicht geboten. Zusätzlich kann man die Boxen abnehmen oder wieder dran machen. Die Boxen sind jeweils mit einem fest verbauten Audiokabel versehen und separat mit der Anlage verbunden. Die Kabellänge beträgt hier jeweils 80 cm.Optisch macht die kleine Musikanlage schon was her. Glänzendes weißes Mittelteil, viele Knöpfe mit Beschriftungen und Lautsprecher mit Gaze überzogen. Material ist aus Kunststoff, daher auch sehr leicht. Das Display ist beim Einschalten blau beleuchtet und gut ablesbar.Die Bedienung finde ich etwas zu unübersichtlich. Zu viele Knöpfe und Tasten. Für die Lautstärke hätte ich mir ein Drehknopf gewünscht. Wenn die Anlage steht, muss man sie schon beim Einschalten von Hinten festhalten, sonst rutscht sie weg. Ist alles eingestellt, kann die Anlage per Fernbedienung benutzt werde. Sie bietet die grundlegenden Funktionen, um Musik zu hören. Die FB ist bereits mit einer CR2025 Knopfzelle bestückt und hat eine Reichweite bis zu 5 m.Möglichkeiten bietet die kleine Stereoanlage viele. Ob Radio, CD, USB Stick oder AUX IN.Das Radio hat eine Wurfantenne und wider Erwartens lassen sich viele Sender einstellen und bis zu 20 Sender speichern.CD sowie MP3 Songs werden abgespielt.USB Stick wird oben reingesteckt, erkannt und funktioniert problemlos.Über AUX IN kann man seinen MP3 Player, oder Smartphone, CD Player… anschließen.Eine Weckfunktion gibt es hier auch. Hier gleich 2 x. Die normale Einstellung ging problemlos. Aber von CD wecken lassen, habe ich nach Beschreibung nicht geschafft. Nach vielem Herumprobieren hat es dann aber doch noch geklappt. Erst Stunde, dann Minute und dann die Weckart wählen. Wenn man es weiß, ist es einfach.Der normale Klingelton fängt leise an. Dann ganz laut und das insgesamt bis zu 3 Minuten. Da sollte jeder wach werden.Lässt man sich per CD wecken, hat man noch ne halbe Minute mehr Schlaf, weil die CD erst laden muss.Der Stromverbrauch liegt im ausgeschalteten Zustand (nur die Uhrzeit) bei 0 W. Bei Musik locker unter 5 W.Stellt man sich die Frage, wozu es auf der Rückseite ein Batteriefach für 2 x AA Batterien gibt? Damit bei Stromausfall die Uhr weiter läuft und man morgens, falls man den Wecker aktiviert hat, auch geweckt wird. Wecker funktioniert aber nur, wenn der Strom auch wieder an ist.Der Klang ist für die Größe der Anlage gut. Die Höhen sind zwar mehr im Vordergrund, aber selbst bei voller Lautstärke überschreit nichts.Es ist eine kleine Musikanlage, die viel bietet. Jedoch die vielen Knöpfe zum Einstellen sind mir eindeutig zu viel des Guten.Mein Fazit: Eine gute Musikanlage zu einem fairen Preis. Verdiente 4 Sterne.PS: Es ist ein kostenfreies bzw. vergünstigtes Rezensionsexemplar.

    <![CDATA[
    if (typeof amznJQ != "undefined") {
    amznJQ.onReady('jQuery', function() {
    amznJQ.available('popover', function() {
    var widgetDom = jQuery("#R2TN05C6UYHLV3_imageSection_3CE34908-1F85-11E8-BCBC-7D35B9FA1C6E");
    var images = widgetDom.find(".review-image-thumbnail");
    for (var c=0;c<images.length;c++) {
    var imageURL = jQuery(images[c]).attr("large-image-url");
    jQuery(images[c]).amazonPopoverTrigger({
    showOnHover:true,
    literalContent: '‘
    });
    }
    });
    });
    }
    ]]>

  2. Gutes Gerät, 9. Oktober 2013

    Von S. Ort – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Hifi Musikalage weiß (Elektronik)

    Wir haben diese Anlage für unseren Sohn zum siebten Geburtstag gekauft. Bedienung ist kinderleicht, mein Sohn bediente sie mit der Fernbedienung schon am ersten Abend einwandfrei. Ein paar Schwachstellen hat sie aber leider schon.1. Bei einer weißen Anlage ein schwarzes Netzteil zu montieren (dazu auch noch fest, so das man es nicht gegen ein weißes austauschen kann) finde ich unnötig. Dadurch fällt die Anlage bei einer Wandmontage auf einer weißen Wand trotzdem auf. Uns hat es jetzt nicht gestört, weil die Anlage auf dem Regal im Kinderzimmer steht und das Kabel dahinter verläuft. Gibt ja aber Leute, die die Anlage eben an der Wand anbringen wollen und dann stört das schwarze Kabel meiner Meinung nach schon.2. Nach drei Wochen spielte sie für ca zwei Tage keine CD’s mehr ruckelfrei ab, das erledigte sich allerdings wieder von selbst, daher weiß ich nicht genau ob es an den CD’s lag (sie waren allerdings neu, deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass die CD’s der Grund waren).3. Das hellblaue Licht des Displays, ist sehr hell und störte unseren Sohn schon ziemlich beim Einschlafen. War allerdings eine Gewöhnungssache.4. Der Wecker ist furchtbar laut und erinnert mich eher an einen Feueralarm, als an einen Wecker. Wir haben eine Maisonette Wohnung und hören ihn noch in der unteren Etage. Vorteil, er klingelt auch wenn die Anlage aus (Standby) ist, lässt sich aber dann auch nur vollständig abstellen, wenn man die Anlage an macht. Ansonsten gibt es dafür nur die Snooze Funktion, bzw. abstellen bis zum nächsten Wecktermin.5. Die Anlage hatte bei Lieferung bereits einige Verfärbungen am Gehäuse – sehr schade. Auf dem Bild sah sie schön aus, wirklich modern, aber nach dem Auspacken wirkte sie eher lieblos verarbeitet, das Plastik eher billig und hier und da hat sie ein paar Gussfehler am Gehäuse gehabt. Das stört uns jetzt nicht so übermäßig, weil die Anlage für das Kinderzimmer war, allerdings fand ich das bei dem Preis prinzipiell schon etwas ärgerlich.Vorteile:1. Die Fernbedienung ist handlich, lässt sich leicht bedienen, verfügt aber leider nicht über einen Repeatknopf, dafür muss man dann doch wieder aufstehen.2. USB, CD, Radio, Aux… alles dabei, und alles funktioniert.3. Der Klang ist, meiner Meinung nach, wirklich okay.4. Boxen lassen sich abnehmen und in der Nähe der Anlage anderweitig aufstellen.5. Der Radioempfang ist, sowohl in der alten Wohnung, als auch jetzt nach dem Umzug, einwandfrei – trotz Wurfantenne.Alles in Allem sind wir zufrieden und unser Sohn hat Spaß an der Anlage. Für fast 55,00 Euro, würde ich sie aber so nicht noch einmal bestellen, da sie mir einfach noch zu viele technische und optische Fehler aufweißt. Für das Geld gibt es genug andere Anlagen, die dann vielleicht „nur“ USB und CD haben, aber sauber verarbeitet sind, ohne grelles Licht, Flecken und einen nervtötenden Wecker, der, neben der schlechten Bedienung, auch die Nachbarn aus dem Schlaf reißen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.