auna Duke Boombox Radiorekorder (USB-SD-Slot, Bluetooth, Kassettendeck, FM-Radio, tragbar, im 80er Jahre Retro-Design) rot

auna Duke Boombox Radiorekorder (USB-SD-Slot, Bluetooth, Kassettendeck, FM-Radio, tragbar, im 80er Jahre Retro-Style) rot

  • Der tragbare Ghettoblaster im 80er Jahre Stil hat eine Bluetooth-Schnittstelle für die drahtlose Musikwiedergabe von Smartphone, Tablet oder Computer. Ein MP3-fähiger USB-Port und SD-Slot ermöglicht die Wiedergabe von USB-Sticks, MP3-Playern und SD-Speicherkarten.
  • Durch das Frontside-Solitary-Kassettendeck erhält die Musikkassette ihre verdiente Renaissance. Mobil wird die Boombox dank geringem Eigengewicht, Tragehenkel und der Möglichkeit zum Batteriebetrieb.
  • Kabellos verbindet er sich by way of Bluetooth mit dem Smartphone oder dem Laptop – dem Musikgenuss von MP3-Dateien steht somit nichts mehr im Wege. Der frontseitige Kopfhörer-Ausgang ermöglicht die musikalische Unterhaltung zu später Stunde.
  • Das analoge Frequenzband der Radio-Wellen wird über die ausziehbare Antenne eingefangen und for every Drehregler angewählt. Nach eigenen Klangvorlieben reguliert sich das Bassvolumen von „reduced“ bis „higher“.

Wir spulen zurück in die 80er: Kompakter Ghettoblaster mit Stereolautsprechern und
zahlreichen Abspielmöglichkeiten.

Wiedergabe by means of Bluetooth, SD-Karten und USB-Port.

Hochmobil dank geringem Eigengewicht, Tragehenkel und Möglichkeit zum
Batteriebetrieb.

In den 80er war er ein Need to-have, heute hat er Kultstatus: Der Ghettoblaster. Mit der
auna Duke Boombox erhält der Klassiker einen zeitgemäßen Nachfahren und die
Musikkassette Ihre verdiente Renaissance.

Enjoy is a Mixtape –  Irgendwo im Keller steht er noch: Der angestaubte Karton mit den
liebevoll gestallten Combine-Tapes und den Hörspiel-Kassetten aus Kindertagen. Kurze
Moderationsschnipsel, ein warmer, satter Klang und ein Hauch von Nostalgie: Der Duke
spult das analoge Speichermedium vor in seinen zweiten Frühling und lässt vertonte
Liebesbotschaften aus der Jugend aufklingen.

Eigenschaften:

• Anschlüsse: 1x USB-Port 1xSD-Kartenslot 1x three.5mm Klinke Kopfhörer-Out
• ausziehbare Teleskopantenne
• 4-Band Radio: FM, MW, SW1, SW2
• different Bass- und Lautstärkenregulierung
• geringes Gewicht
• Batteriebetrieb mit 4 one,5V UM1-Batterien möglich (nicht im Lieferumfang enthalten)
• Stromversorgung: 220-240V~ 50-60 Hz

Lieferumfang:

• one x Gerät
• one x Netzkabel
• deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Abmessungen:

• Maße: ca. 31,five x 11 x nine cm (BxHxT)
• Kabellänge: ca. a hundred thirty cm
• Gewicht: ca. 1,2 kg

Listenpreis: EUR forty two,ninety nine

Preis:

2 Antworten auf „auna Duke Boombox Radiorekorder (USB-SD-Slot, Bluetooth, Kassettendeck, FM-Radio, tragbar, im 80er Jahre Retro-Design) rot“

  1. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Was will man mehr!, 6. Januar 2017

    Von Isabella Kamenew (Wien) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: auna Duke Boombox Radiorekorder (USB-SD-Slot, Bluetooth, Kassettendeck, FM-Radio, tragbar, im 80er Jahre Retro-Design) rot (Elektronik)

    Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, gefälliges Design. Viele nützliche („neuzeitliche“) Funktionen, aber natürlich kein Klangwunder, für normale Zimmerbeschallung reicht es allemal. Die Verarbeitung ist nicht ganz optimal, aber akzeptabel. Das Gerät ist nicht wie angegeben leicht, sondern (mit Batterien) überraschend schwer, dafür aber auch standfest, also kein großer Nachteil. Störend die grelle blaue Bluetooth-Kontrollleuchte, die aber nach oben abstrahlt und daher nicht direkt blendet. Positive Überraschung: Alles funktioniert einwandfrei! Und meine vielen alten Kassetten erwachen wieder zu neuem Leben … Hinweis: Kein Ein-/Ausschalter vorhanden, funktioniert über TAPE – das wird in der Betriebsanleitung leider nicht erwähnt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. 1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Klassisch, 27. Januar 2017

    Von T. Marques – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: auna Duke Boombox Radiorekorder (USB-SD-Slot, Bluetooth, Kassettendeck, FM-Radio, tragbar, im 80er Jahre Retro-Design) rot (Elektronik)

    „Boombox“ ist ein bißchen übertrieben, bei dem Teil kann man den Boom-Bass lange suchen. Aber das wird dem Käufer wohl hoffentlich von Anfang an klar sein. Das Gerät punktet eher mit seinem 80er Stil, einem funktionierenden Kassettenteil, einem Radio bei dem der Sender noch per Drehknopf, ganz analog gesucht wird und mit modernen Ausstattungen wie dem Kartenleser,USB Anschluß und der Bluetooth Funktion.Das Gerät ist recht klein und natürlich billig gebaut, das kann für 40€ auch nicht anders sein. Wobei es nicht die äußere Anmutung ist, die billig wirkt sondern bestimmte Feinheiten. zum Beispiel ist die Abschirmung sehr dürftig, Computer und Mobiltelefone, die sich in der Nähe befinden verursachen Störgeräusche. Und natürlich sind die Lautsprecher nicht die besten aber das ist auch eine Frage des Geschmacks. Am besten klingt das Gerät meiner Meinung nach per Bluetooth, man kann z.B. auf dem Smartphone den Klang einstellen und so noch einiges aus dem Gerät herauskitzeln.Hier eine Liste der Vor- und Nachteile:+Äußerlich solider Eindruck+Vielseitige Verwendbarkeit+Analoges Radio mit UKW, Mittelwelle und zwei Kurzwellenbereichen+Guter Empfang+Klassische Optik+Antenne in alle Richtungen drehbar+Mobil durch Batteriebetrieb (4Monozellen)-Schlecht abgeschirmt-Etwas billiger Klang-Schlechte Frequenztrennung (Sender liegen sehr nah beieinander)-Relativ schwer durch die 4 Monozellen, die noch dazu nicht billig sind-Dem Kassettenteil fehlt der Autostop beim Schnelldurchlauf-Dürftige Bedienung (vor/zurück/start/stop) beim Abspielen von Speicherkarten und USB SticksWer keine großen Ansprüche an den Klang hat, seine alten Kassetten weiter abspielen will, Musik auch per Bluetooth abspielt und wirkliches Retro-Design mag macht für den Preis ganz und garnichts falsch.Zielgruppe für dieses Gerät könnten Kinder sein, die einerseits ihre Hörspielkassetten hören und andrerseits bereits ein Smartphone besitzen mit dem sie Musik auf dieser „Boombox“ abspielen können. Oder Leute wie ich, die ein originelles Radio haben wollen um ab und zu Kassetten abzuspielen, Radio zu hören oder ein wenig Musik von der Speicherkarte im Hintergrund laufen lassen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.