2 Antworten auf „1 Paar Standlautsprecher Mohr SL15 weiss Lautsprecherboxen, HiFi Klang zum guenstigen Preis, elegante HiFi Standboxen aus Holz, als Stereolautsprecher oder Heimkinolautsprecher geeignet“

  1. 53 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Meine persönliche Meinung zur Qualität und Klang, 12. Juni 2011

    Von Olaf Schöfer – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: 1 Paar Standlautsprecher Mohr SL15 silber Lautsprecherboxen, HiFi Klang zum günstigen Preis, elegante HiFi Standboxen aus Holz, als Stereolautsprecher oder Heimkinolautsprecher geeignet (Elektronik)

    Hallo,habe mir diese Standbox bestellt da diese sehr günstig und ein sehr schönes Design hatten.Habe im Internet Usertest bzw. Meinung uber den großen (SL20) und kleinen Bruder (SL10) gelesen und da gingen die Meinung extrem auseinander, von Supertoll bis Bäh Chinascheiß.Da ich 20 Jahre alte Elac Boxen ersetzen wollte und B&W und andere wohlklingende Hifimarken mir nicht fremd sind ,ich auch auf Klang stehe obwohl ich kein Hifipurist bin, eher Normaluser mit gehobenen Anspruch. 600-1000€ wollte ich auch nicht ausgeben und dachte mir: „bestelltste mal diese und bilde dir deine eigene Meinung,eigentlich kein Risiko, da mann sie zurückschicken kann“.Meine Meinung: Lieferung war sehr gut verpackt und die Lieferzeit in 2 Tagen. Verarbeitung wirklich sehr sehr gut auch im Detail(echtes Lob).Anschlussklemmen sind Vergoldet und mann kriegt ohne Probleme 4mm² angeschlossen,manche sagen die Qualität des Kunststoff ist billig und ich sage ich schliess sie einmal an und gut, ist ja keine PA Box wo mann 1000mal auf und abbaut.Nun zum Klang:Sie haben meine Elac-Boxen abgelöst!, sind klanglich richtig Gut, detail und räumlicher Klang im Stereo-Direkt Modus (CD hören)sowie mit Kinosound (5.1 Sourround).Der Bass ist so gut das ich auf einen Subwoofer verzichten konnte, stehe nicht auf Hoseflattern bei 110dB und meine Nachbarn auch nicht (Mehrfamilienhaus)und ein Subwoofer hat ja den Sinn Kino körperlicher zu machen, also Hose und Haareflattern wenn Batmann kommt!Ich brauche aber nur satten Bass und gute Auflösung in Mitte und Hochtonbereich und das hat sie mehr als genug (Pink Floyd,Sting,Peter Gabriel ..)!Habe sie an einem Pioneer AV Receiver VSX-D511 und bin begeistert 1A Preis-Leistung!Der Support ist auch sehr gut-schnell und vorallem qualifiziert! Hatte am Anfang ein Problem mit der Hochtonauflösung im CD bereich, stellte sich aber heraus das es am DVD Player lag, habe mir dan noch einen reinen CD Player wieder zugelegt und jetzt ist alles wunderbar.Ich hoffe mit dieser Rezesion anderen bei der Kaufentscheidung zu helfen, da es nicht einfach ist etwas subjektiv/objektiv zu beurteilen, da es ja ums hören geht und dies auch eigenen Vorlieben und Abneigungen unterliegt.Kurz:Verarbeitungsqualität 1A*, Klang für mich 1A*-kein scheppern oder resonieren auch wenn mann mal lauter CD hört,Support 1A*-schnell und qualifiziert.Die Preis-Leistung 1A*** mann muss schon in den 800€ bereich um eine Steigerung zu erfahren, mein Fazit lieber fürs Restgeld einen guten AV Receiver dazukaufen.Mfg Olaf Schöfer

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar (1)

  2. 22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    kurzum – rundum zufrieden, 14. November 2014

    Von andy – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: 1 Paar Standlautsprecher Mohr SL15 weiss Lautsprecherboxen, HiFi Klang zum guenstigen Preis, elegante HiFi Standboxen aus Holz, als Stereolautsprecher oder Heimkinolautsprecher geeignet (Elektronik)

    Erst mal möchte ich den guten Service von Hifi Mohr loben.Herr Mohr antwortet auf emails schnell und kompetent. Und wenn man ihn anruft, ist er selbst am hörer und sehr hilfbereit wenn man fragen hat. Lieferung und Verpackung schnell und gut verpackt.Ja ich habe direkt bei ihm bestellt.Der Grund war das ich auch den Center CL10 und Rear KL 10 wollte.Der KL 10 ist momentan in weiß nicht lieferbar. Hr.Mohr meinte ich könne auch zwei CL 10 als Rear nehmen nur Hochkant stellen halt.Da ich die Abdeckung sowieso weg mache stört mich ja der horizontal verdrehte Schriftzug nicht. Gesagt getan.Als die Boxen ankamen war ich doch sehr positiv von der Verarbeitungsqualität der Boxen überrascht. Das habe ich bei dem Preis so nicht erwartet.Nun zum SL 15.Zuerst mal die schwarze Abdeckung abgemacht. Schaut meiner Meinung nach schöner aus.Leider war ich wohl zu forsch und mir ist ein nippel wo die Abdeckung drauf steckt abgebrochen. Egal, Nagelkleber von meiner Frau genommen und hält wieder.Angeschlossen am Denon avr-x1000 eingemessen und los gehts.Nein natürlich nicht. Hab die Boxen 2-3 stunden auf minimaler Lautstärke laufen lassen.Nun gut. Mal die CD sammlung Durchstöbert und Metallica Nothing else matters reingehauen. Mich hats fast vom hocker gehauen. Hab die gitarre noch nie so wahrgenommen.Andere musikrichtung.Leo Rojas mit Panflötte – Der einsame Hirte. Ich dachte überall im raum sind Panflötten Spieler.Dachte schaun wir mal was die Boxen noch so drauf haben.Turn the tide von Silver. Ich glaube mein Nachbar hat mich in diesem moment verflucht, weil im der Bass um die Ohren wummerte.Könnte so weiter machen.Auch im Surround bei Filmen genial. Nicht lachen aber die Anfangsszene von Eiskönigin ist echt der wahnsinn.Von mir klare Kaufempfehlung. Mehr braucht man nicht, meiner Meinung nach. Wer nicht zuviel ausgeben will oder kann sollte sie sich mal zumindest anhören. Viele denken die sind billig – die taugen nix. Aber dem ist nicht so.Mohr SL15 können locker mit weitaus teureren heco victa oder jama 628Mithalten.Update 25.11.14 konnte die Mohr jetzt mal genauer mit den heco victa und music colour vergleichen.Ich kann nur von mir ausgehen und sagen die Mohr sind eindeutig besser.grössere Bühne, schönere Höhen.Mehr muss für den Otto normal hörer nicht sein.Die Mohr bleiben bei mir und gut ist.Just Mohr…Update 18.02.15Bin immer noch begeistert.sollte jemand meinen das hier zuwenig bass vorhanden ist.Gutes lied zum testen -Boom Boom Pow von Black Eyed PeasAnfang ( das gelaber) und dann die basssequenzen die darauf folgen.Mit richtigem verstärker und optimaler aufstellung mehr als ausreichend.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert