So funktionieren Sexspielzeuge mit Bluetooth und Fernsteuerungen

Sexspielzeuge mit Fernsteuerungen sind schon seit langem beliebt. Früher wurden die kleinen Freudenschenker über klassische Fernbedienungen gesteuert, während heutzutage auch Sexspielzeuge mit Appsteuerungen auf den Markt gekommen sind. In dem folgenden Artikel stellen wir euch verschiedene Sexspielzeuge mit Fernsteuerungen vor und erklären, wie sie funktionieren.

Mehr Informationen zu den innovativen Sextoys findest du auf https://lovefreund.de/.

Sexspielzeuge mit Fernbedienungen

Sextoys mit Bluetooth Fernsteuerung
Sextoys mit Fernsteuerung

Sexspielzeuge mit Fernbedienungen können dir entweder beim Solo-Spiel helfen, um Vibrationsstärken zu wechseln oder frischen Wind ins Sexleben mit Partner bringen.

Beim Solo-Spiel sind Sextoys mit Fernbedienungen gerade dann praktisch, wenn das Spielzeug in deine Vagina oder deinen Anus eingeführt wird und du nur schwer an das Bedienfeld herankommst. Wenn du die Vibrationen jedoch über eine Fernbedienung steuern kannst, hat dies den Vorteil, dass du das Sextoy nicht festhalten musst und dich stattdessen auf andere erogene Zonen fokussieren kannst.

Aber auch beim Sex mit Partner können Sexspielzeuge mit Fernbedienungen äußerst reizend sein. So kannst du die Fernbedienungen zum Beispiel deinem Partner oder deiner Partnerin in die Hand drücken, um die Kontrolle abzugeben und dich auf lustvolle Art und Weise zu unterwerfen. Dies kann für Kontrollspiele im Schlafzimmer eingesetzt werden oder für reizvolle Spiele in der Öffentlichkeit sorgen.

Wie wäre es, wenn dir einen Vibrator vor dem Besuch im Restaurant oder Kino einführst und deinem Partner oder deiner Partnerin die Fernbedienung abgibst? So kann er oder sie dich reizvoll teasen und sobald ihr wieder zu Hause seid, werdet ihr es vor Lust garantiert nicht mehr aushalten können!

Sexspielzeuge mit Appsteuerungen

Wenn du keine Lust auf klassische Fernbedienungen hast, kannst du jedoch auch ein Sexspielzeug mit Appsteuerung benutzen. Das Prinzip ist dasselbe wie bei Sexspielzeugen mit Fernbedienungen, allerdings hat eine Appsteuerung noch etwas mehr zu bieten!

Natürlich kannst du auch Appsteuerungen fürs Solo-Spiel benutzen, um dich idealer stimulieren zu lassen. Zusätzlich bieten viele Apps dir sogar eine Musik- oder Hintergrundsynchronfunktion an. Das bedeutet, dass sich das Vibrationsmuster deines Vibrators an deine Musik oder an Hintergrundgeräusche anpasst. Des Weiteren kannst du über viele Vibrationsapps sogar selbst kreativ werden und deine eigenen Vibrationsmuster erstellen!

Und auch Paare bekommen mit einer Appsteuerung mehr geboten! So könnt ihr die Fernsteuerung nicht nur nutzen, um euch gegenseitig in der Öffentlichkeit zu necken, sondern die Vibrationen eurer Vibratoren auch gegenseitig von weiten Distanzen aus kontrollieren. Dies bietet sich vor allem für Paare in Fernbeziehungen an.

Übers Internet kann dein Partner oder deine Partnerin sich einfach mit deinem Vibrator verbinden und die Vibrationsmuster und -Geschwindigkeiten kontrollieren. Dabei ist es egal, wie weit ihr voneinander entfernt seid. Dein Partner oder deine Partnerin könnte sich sogar auf einem anderen Kontinenten befinden und könnte trotzdem deinen Vibrator kontrollieren!

Welche Sexspielzeuge gibt es mit Fernsteuerungen?

Da wir nun geklärt haben, wie Fernsteuerungen für Sexspielzeuge funktionieren, ist es nun an der Zeit anzusprechen, mit welchen Sextoys man diese Funktionen in Anspruch nehmen kann. Dies sind die Sexspielzeuge, die am häufigsten mit Fernsteuerungen benutzt werden:

  • Vibro-Eier: Vibro-Eier sind kleine Vibratoren in Ei-Form, die vaginal eingeführt werden und den G-Punkt stimulieren. Einige Vibro-Eier verfügen zusätzlich auch über einen Auflegestab, der die Klitoris stimuliert!
  • Slip-Vibratoren: Slip-Vibratoren sind kleine Mini-Vibratoren, die als Auflegevibrator in deinen Slip geschoben werden können. So sitzen sie an deinen äußeren Schamlippen und auf deiner Klitoris und werden von dem Slip gehalten, weswegen sie sich besonders für Spielereien in der Öffentlichkeit eignen.
  • Anal-Vibratoren: Analvibratoren werden wie Analplugs in den Anus eingeführt und können auch im Alltag unter den Klamotten getragen werden. Anal-Vibratoren mit Fernsteuerungen eignen sich also auch super für Öffentlichkeitsspiele!
  • Penisringe: Auch Penisringe kann man mit Vibrationsfunktion bekommen. Besonders spannend wird es dann, wenn der Partner die Kontrolle übernimmt und die Vibration per Fernsteuerung kontrolliert!

Dies sind natürlich nur ein paar Beispiele für Sexspielzeuge mit Fernsteuerungen. Aber Sextoys mit Fernsteuerungen sind auf dem Vormarsch, weswegen immer mehr Toys solcher Art entworfen werde. Schau dich doch einfach mal in einem Erotik-Shop um! Wer weiß, was du alles so findest?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.